Seit 30 Jahren ließen Menschen sie in kleinen Käfig leiden. Die Traurigkeit in ihren Augen sagt alles!

Obwohl sich das Denken der Menschen und das Verhalten gegenüber Tieren verändert und wir beginnen Kenntnis von ihrem Recht auf Freiheit und das Leben zu nehmen, liegt noch ein weiter Weg vor uns. Die Vorführung von Tieren ist eine Form der Unterhaltung, so dass das Berauben ihrer Möglichkeit eines friedlichen Lebens und alle Arten von Tricks mit ihnen verboten werden müssen.

Vor allem bei Menschen, die für ihren finanziellen Gewinn Tiere verwenden, während Sie sich nichts im Geringsten um sie kümmern. Dürre Tiere in engen Käfigen haben keinen Raum, um ihre Beine auszustrecken. So grausam war auch das Schicksal von Fifi, einer Bärin, die während ihres ganzen Lebens nichts gutes durch die Hände der Menschheit erlebt hatte.


1


Fifi ist eine sibirische Braunbärin, welche die ersten 10 Jahre ihres Lebens damit verbracht hatte, Menschen mit Ihren Tricks zu unterhalten. Ein Wanderzirkus verwendete nicht nur sie, sondern auch andere Tiere. In den folgenden 20 Jahren wurde der Bär in einem winzigen verrosteten Käfig eingesperrt und nur mit unmenschlichen Lebensmittelrationen versorgt. Die Bärin war niemals in ihrem Leben herumgerannt! Fifi war ausgehungert und jede Bewegung verursachte ihr, wegen einer Gelenkerkrankung, die das Ergebnis des winzigen Käfigs war, Schmerzen. Ihr Fell fiel von selbst aus und sie hatte Wunden am ganzen Körper. Um es kurz zu machen: Sie litt schrecklich und es war offensichtlich, dass ihr Zustand kritisch war.

3


Das Meiste der Trauer und Verzweiflung konnte man in den Augen der Bärin sehen. Sie blickte traurig auf die Passanten. Zum Glück änderte sich ihr Schicksal. Auf der nächsten Seite erfahren Sie, wie und in welcher ungewöhnlichen Art und Weise!

24






Als ich diese tolle Fußgängerbrücke gesehen habe, wollte ich mich sofort dorthin teleportieren.
Natürlich kannst Du normal zu Fuß durch den Wald gehen, aber warum sollte man das tun, wenn man auch über den Baumwipfeln gehen kann? Dieser erhöhte Pfad erlaubt den Besuchern den Wald und die Bäume auf die Art zu sehen, wie es Vögel und Affen

Ein 14-jähriger bat eine ältere Frau um einem Tanz. Was er mit ihr tat, übertrifft den Menschenverstand!
Manche Jungen, vor allem in ihrer Jugend, sind häufig sehr peinlich. Auf Tanzbällen der Schulen lehnen sie sich an die Wände und sind zu schüchtern, um ein Mädchen um einen Tanz zu bitten. Sie stehen da und beobachten, wie viel Spaß ihre potent

Mit dieser Methode werden Sie sich an 90% erinnern, was Sie lernen!
Wollen Sie schneller lernen? Was auch immer Sie lernen, ob es eine neue Sprache, das Spielen eines Instruments oder für eine Prüfung ist, Sie möchten die Zeit, in der Sie lernen, effizient nutzen. Sie wollen die Zeit, die Sie opfern, effektiv nutz




Kommentar