5 Dinge, die die Leute vor dem Tod bereuen!

Menschen bereuen oft auf dem Sterbebett, dass sie etwas in ihrem Leben nicht gemacht haben. Die Krankenschwester Bronnie Were, die im Hospiz arbeitet, schrieb sich auf, was die Leute vor ihrem Tod am meisten bereuen.

Anhand dessen gab sie sogar ein Buch heraus.



1. Leute bereuen, dass sie nie den Mut hatten, das Leben ganz auf die Weise zu leben, wie sie möchten, und nicht auf diese, wie es andere von ihnen erwarten.

Sterbend macht sich der Mensch dessen bewusst, dass er sein Leben nicht so gelebt hat, wie er wollte. Er richtete sich nach den Erwartungen anderer, versuchte es den anderen recht zu machen, dabei vergessend, was ihm wirklich Glück bringt. Am Ende des Lebens stellt sich heraus, dass viele Menschen unter Beeinflussung von anderen auf viele ihrer Träume und Leidenschaften verzichten. Es stellt sich heraus, dass viele Leute nicht einmal die Hälfte ihrer Träume realisiert haben und das war das Resultat von Entscheidungen, die sie auf dem Weg trafen. Wenn man seine Gesundheit verliert, schätzt man die Freiheit, die diese gibt.

(tinybuddha.com)

1


2.Menschen bereuen, dass sie so hart gearbeitet haben.

Die Krankenschwester erwähnte, dass viele Leute, besonders Männer, um die sie sich kümmerte, gerade das bereuten. Insbesondere waren das ältere Menschen, die Haupternährer der Familie waren. Die Männer bereuten, dass sie so viel Zeit für die Arbeit verloren haben.

(socialknx.com)

2


3. Menschen bereuen, dass sie nicht den Mut hatten, ihre Gefühle zu offenbaren.

Viele Leute unterdrücken ihre Gefühle um mit anderen in Ruhe zu leben. Sie verschwenden auf diese Weise ihr Potential. Wenn wir Gefühle verbergen, machen wir uns selber unglücklich, vielleicht lohnt es sich, die Fesseln abzulegen, zu sagen was man fühlt und sich von toxischen Kontakten zu befreien.

(blog.spafinder.ca)

3






Diese Badezimmer sind wahre Kunstwerke
Die meisten von uns legen großen Wert darauf, eine einzigartige Einrichtung in seinem Haus oder Wohnung zu haben, doch oft vernachlässigen wir das Badezimmer. Uns genügt eine entsprechende Badewanne oder Dusche, aber auch wenn sie nicht all unsere

Leggings sind nicht für jedermann geeignet. Eine Reihe von lustigen Bildern ist der beste Beweis dafür.
Mädchen lieben es, in Leggings herumzulaufen. Sie sind sehr praktisch und komfortabel. Sie engen den Körper nicht ein und können zu fast allem getragen werden. An wärmeren Tagen sind die Straßen mit Frauen und Jugendlichen in eng anliegender Kle

Im Jahr 2012 fand er eine Box mit Opas alten Bildern. Es stellt sich heraus, dass sie ihn in ein großes Abenteuer führen sollten!
Christiano Carolla ist Fotograf und Reisender. Er hat eine besondere Art zu reisen seit er Orte besucht, an denen Jahre zuvor sein Großvater gewesen ist. Zusammen mit dem Foto des Opas begibt er sich an den Ort, an dem es aufgenommen wurde und mach




Kommentar