Eine vierminütige Animation über einen verliebten Jungen hat das Internet erschüttert. Innerhalb weniger Tage haben es mehr als 20 Millionen Menschen gesehen! Prüfen Sie selbst, ob es wirklich berührend ist und ob es Sie berührt

Die Liebe ist das Wichtigste im Leben, weil Sie unserem Leben einen Sinn gibt.

Geliebt zu werden und das Gefühl zu erwidern ist das Wunderbarste auf der Welt. Mit einer geliebten Person verblassen alle Probleme und die Widrigkeiten werden weniger beängstigend. Leider müssen Sie, um eine glückliche Beziehung und die Unterstützung eines Geliebten zu genießen, zuerst den Mut haben, diese Liebe zuzulassen.

Über die eigenen Gefühle zu sprechen, ist nicht einfach, besonders am Anfang einer Beziehung. Die Angst davor, die eigenen Gefühle zu enthüllen, führt dazu, dass viele Menschen niemals zusammenkommen, weil sie vom Gefühl der Angst gelähmt werden und nicht wissen, dass sie gegenseitig etwas für sich fühlen.

Den Mut zu finden und das Bekenntnis zur Liebe ist besonders schwer für Teenager, die sich gerade in der Pubertät befinden. Auch Beth David und Esteban Bravo, Animatoren am Ringling College of Art in Florida, bemerkten dieses Problem und beschlossen, eine Animation zu machen, welche zeigt, wie schwierig es ist, über die eigenen Gefühle zu sprechen und sie zu zeigen.

Zuerst sollte es eine typische Animation über einen Jungen und ein Mädchen werden, aber sie beschlossen, das Konzept zu ändern. Beth und Esteban kamen zu dem Schluss, dass der Film sich um Homosexualität drehen soll, weil die eigenen Gefühle anderen zu eröffnen, ein wirklich großer Schritt im Leben ist, der viel Mut erfordert.

Das Video trägt den Titel “In einem Herzschlag” und zielt darauf ab, die Toleranz für Homosexuelle zu verbessern, indem es zeigt, dass sich die Gefühle von Homosexuellen nicht von denen der Heterosexuellen unterscheiden. Die LGBT-Umgebung bietet eine nette Animation. Der Film hat sich schnell im Internet verbreitet, doch seine Wahrnehmung ist unterschiedlich: Die vierminütige Geschichte bewegt entweder zutiefst oder ist für andere ein Skandal, der die Gemüter erregt… Das Urteil liegt bei Ihnen.

Seite 1 von 1





“Ich werde Gott sagen, was du getan hast” – diese berührenden Worte wurden von einem 7-jährigen Kind kurz vor seinem Tod gesprochen. Ärzte sind längst nicht in der Lage gewesen, diese aus ihren Erinnerungen zu streichen!
Es gibt eine Sache, die alle Kriege verbindet – ihre Opfer sind unschuldige Menschen. Tragische Ereignisse unterbrechen das ruhige Leben der Bürger. Bombenanschläge, das ständiges Schießen, zerstörte Gebäude und ein Mangel an Nahrung, Med

John entdeckte diesen geheimen Keller in seinem Forsthaus. Als er in sein dunkles Innere hinunterging und seinen Inhalt sah, hatte er den Eindruck, dass es das Atrium der Hölle war
Die Vergangenheit verbirgt viele Geheimnisse, die wir manchmal besser nicht kennen wollen. Es gibt viele Orte um uns herum, an denen die Spuren der Vergangenheit zu finden sind. Normalerweise kommen treffen wir zufällig auf sie und die daraus result

Wenn ein Baby auf die Welt kommt – Erwartungen und Realität. Diese Bilder werden jeden aufheitern!
Bei der Planung die Familie zu vergrößern schauen sich die zukünftigen Eltern oft Bilder von niedlichen Babys im Internet an. Ihre schönen, glücklichen Gesichter schauen uns aus dem Monitor mit großen Augen an. Sie stellen sich sofort vor, dass




Kommentar