Es sieht aus wie ein ganz normales Haus, aber wenn Du hineinsiehst, wirst Du etwas Außergewöhnliches sehen! Wow!

Die Besitzerin des untypischen Hauses ist Lillian Glanmire. Sie lebt in Cork in Irland und sie ist besessen von Coca-Cola.

Über 30 Jahre sammelt sie schon alles, was mit diesem berühmten Getränk verbunden ist. Ihr Haus ist ein echtes Museum. Glücklicherweise zeigt sie es nun der ganzen Welt. Schau, was sie im Inneren versteckt!


1



Am Anfang sammelte sie lediglich Coca-Cola-Dosen. Dann wurde sie besessen und begann alles zu kaufen, was mit Coca-Cola verbunden ist.

2 3






Sie haben 13 Söhne zur Welt gebracht, während sie auf eine sehnsüchtig gewollte Tochter warteten. Sie haben nicht aufgegeben und versuchen es weiter. Werden sie am Ende ihr Glück finden?
Irineu Cruz und Jucicleide Silve leben in der brasilianischen Stadt Conceicao do Coite. Sie leben bescheiden, aber glücklich. Sie können sich über eine große Familie freuen. Sie haben bereits 13 Söhne und warten noch immer auf eine lang ersehnte

Was machen sie auf so einer Höhe? Sieh, wozu sie dort raufgingen.
Das ist wirklich große Kunst. Der französische Künstler JR beauftragte 40 qualifizierte Tänzer für sein neustes Projekt. Die Künstler führen geplante synchronisierte Bewegungen in speziellen Anzügen aus. Manche Choreografien verschlagen den A

Löwinnen jagten einen Pavian, an dem sich ein Jungtier festklammerte. Was sie als nächstes taten, ist schwer zu erklären!
Der Fotograf Evan Schiller und seine Frau Lisa Holzwarth, ebenfalls eine Fotografin, hatten schon immer eine Leidenschaft für das Leben von Großenkatzen. Sie verbringen viel Zeit damit, deren Leben zu dokumentieren. Während sie rund um die Welt re




Kommentar