Badezimmer mit dem 3D-Fussboden. Schau mal es notwendig an, wie es effektiv aussieht!

Wandmalerei ist nicht nur für Wände. Menschen verwenden sie auch auf dem Fußboden im Badezimmer! Dank dieser Technik kann man den Eindruck haben, dass du dich auf dem Strand befindest und Fische, Delfine und Haie neben dir schwimmen, wenn du Zähne putzest.

Diese ein paar Fotos von 3D-Badezimmern wird euch beeindrucken und vielleicht inspirieren, um so etwas im eigenen Zuhause zu machen.


1. In diesem Badezimmer sehen wir Wasser sowohl auf dem Fußboden, als auch hinter dem Fenster.

(lushome)

1


2. Die Einfachheit der Form und dazu der Ozean mit der ganzen Menge von exotischen Fischen auf dem Fussboden.

(imperialae)

2


3. Wie in der Blauen Lagune – blaue Wände und dieser tolle Fußboden.

(dekorsarayi.com)

3


4. Die einfache Form, der blaue Himmel an der Wand und auf dem Fußboden der Meereszufluss.

(ArchiDesiign)

4

 


5. Wie auf dem Schiff, mit der Aussicht auf den Bug und auf die Wellen…

(uraltasarim)

5






Doppelgänger von berühmten Persönlichkeiten – in Russland gefunden! Es ist unglaublich, wen man finden kann!
In diesen verrückten Zeiten würden Fans fast alles tun, um ihren berühmten Idole ähnlich zu sehen. Wir reden hier nicht nur über ein ähnliches Aussehen oder Frisur, sondern auch über plastische Chirurgie, die im Extremfall zu völlig anderer M

Wenn Sie Ihr Haustier seinen Kopf gegen eine feste Oberfläche presst, dann machen Sie keine lustigen Bilder davon, sondern bringen Sie es zu einem Tierarzt! Es ist ernster, als Sie denken!
Wir lieben unsere Tiere und wollen das Beste für sie, so dass wir einige Anzeichen nicht unterschätzen sollten, die sie uns geben. Manchmal ist etwas, das lustig aussieht, tatsächlich eine schwere Krankheit, die eine schnelle Reaktion erfordert. W

Diese Kerle sind reifer als Du vielleicht denkst! Schau Dir ihre Reaktion auf „Schlag Sie!“ an.
Wir beschweren uns über die heutigen Teenager, wir kritisieren Kinder, die sorgenfrei aufgewachsen sind, aber wir sind häufig zu kritisch bei unseren Beobachtungen. Vielleicht sind junge Menschen nicht so verdorben, wie wir meinen? Vielleicht sollt




One Response

Kommentar