Ein Junge bemerkte etwas in einem See… niemand hatte eine solche Entdeckung erwartet!

Der Zweite Weltkrieg war der blutigste bewaffnete Konflikt in Europa. Noch heute werden Überbleibsel aus jener Zeit gefunden, die eine Erinnerung an die Art und dem Umfang des Konflikts sind. Ein kleiner Junge aus Estland hatte das Glück, eines dieser Relikte aus den Jahren 1939 bis 1945 zu finden.  

Ein junges Kind war zu Fuß in der Nähe eines kleinen Sees, dem Matasjarv (Östliche Provinz Viru, Estland), unterwegs, als er etwas Seltsames bemerkte. An einer Stelle führte ein breiter Graben in den See, aber es war keine Straße und kein Weg. Der Youngster war neugierig, wie dieser Graben im Boden entstanden war und teilte seine Entdeckung mit den Erwachsenen. Sie gingen an den Ort, um dies zu untersuchen. Wie sich herausstellte, enthält der See ein Relikt des Krieges, das, als es ins Wasser glitt, beträchtliche Spuren hinterlassen hatte.


wojna-pas


Die neugierigen Bewohner der benachbarten Dörfer versuchten, herauszufinden, was sich am Boden des Sees befindet.

AolSjoS


Die Entdeckung erwies sich als so groß, dass sie die Behörden darüber informierten.

sAB0ozU


Um herauszufinden, was im Wasser ist, musste eine spezielle Ausrüstung gemietet werden. Was waren die Ergebnisse der Suche?

Sie können mehr darüber auf der nächsten Seite lesen. 

Z5q5vZc






Ein weiterer Beweis dafür, dass der Blickwinkle wichtig ist. Diese 15 Bilder beweisen das!
Wenn wir Fotos schießen, dann versuchen wir gut auszusehen, angemessen zu posieren, so dass das Ergebnis schön wird und wir es anderen zeigen und vielleicht auch damit angeben können. Von Zeit zu Zeit stellt sich heraus, dass manche Bilder besonde

Die Trauer einer Mutter nach dem Verlust ihres Kindes ist immer groß, unabhängig welcher Art sie angehört. Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte
Die Menschen verstehen mehr und mehr, und noch wichtiger, wollen mehr über die Emotionen von Tieren erfahren. Tiere gründen, genau wie Menschen auch, Familien und natürlich können sie darüber hinaus emotionale Bindungen eingehen. Natürlich gibt

Diese Fotos wurden zu einem idealen Zeitpunkt gemacht. Seht selbst!
Diese Fotos wurden zu einem idealen Zeitpunkt gemacht und auf ihnen wurden wirklich ungewöhnliche Situationen erfasst! Ein idealer Zeitpunkt ist etwas, wovon jeder träumt, der Fotos macht! Diese Leute haben Angst vor einer Wespe.   Jemand hat




5 Comments

  1. Virenhunter
  2. Eure Mama
  3. Steiner
  4. facebookrotz
  5. rainer

Kommentar