Das, was dieser Mensch ausgegraben hat ist schwindelerregend!

Obwohl es wie ein Kunstwerk aussieht, ist es nur ein Aluminiumabguss eines Ameisensitzes! Schon jetzt können wir und einem Ameisenhaufen von innen ansehen! Dank diesem Abguss können wir kurvige Tunnels bewundern, in denen sich Insekten befinden!

Ameisen der Art Solenopsis sind äußerst giftig, haben keine natürlichen Feinde und ihr Biss ist außergewöhnlich schmerzhaft.



Man fand also einen “künstlerischen” Weg ihrer Ausrottung. Und was denkt ihr, toll oder grausam?


 


Der Abguss des Ameisenhaufens.

1

 

Sieh, wie es dazu gekommen ist!  

Wenn Dir dieser Eintrag gefallen hat, teile ihn mit Freunden auf Facebook!

Seite 1 von 1





Sie hörte, wie die Jungen ihre kranke Tochter auslachten. Doch sie brach zusammen, als die Mütter der Jungen dazu kamen
Die Kindheit ist ein Albtraum für jeden Elternteil, der merkt, dass ein Baby mit seinem anderen Aussehen vielleicht nicht akzeptiert werden wird. Eltern sollten ihre Kinder zu offenen Persönlichkeiten erziehen, damit sie verstehen, dass sie sehr gl

Ein verwaister Waschbär wurde von einer Familie mit Hund aufgenommen. Jetzt denkt er, er sei auch ein Hund.
Im vergangenen Jahr fand Rosie Kemp auf den Bahamas, in der Stadt Nassau, einen kleinen Waschbären, der von einem Baum gefallen war. Sie konnte die Mutter nirgends finden, so dass sie beschloss ihn mit sich zu nehmen. Ihre kleine Tochter Laura freut

Er riskierte sein Leben um sie zu retten! Schaut es euch an!
Jorun Langøien ist ein Norweger, von dem letztens weitgehend die Rede ist – alles wegen seiner ungewöhnlich riskanten Tat! Für manche von euch ist sicherlich solch ein Benehmen dumm oder verrückt… aber sicherlich nicht für die kleine Ente, d




5 Comments

  1. Miriam Thorwald

Kommentar