Der treue Hund weckte seinen Besitzer aus dem Koma. Diese Geschichte zeigt, wie schön ein Tier die Liebe zurückzahlen kann

Ein paar Tage später kam Estelle mit Teddy ins Krankenhaus. Sie nahm eine große Einkaufstasche und legte den Schnauzer hinein. Der Hund war ruhig, sodass er die Aufmerksamkeit der Patienten auf dem Korridor nicht erregte. Der Plan erforderte Diskretion und am Ende hätte es dort immer jemanden geben können, der skeptisch gegenüber Tieren war. Estelle glaubte, dass die Anwesenheit des Hundes ihren Mann heilen würde, also konnte sie nicht riskieren, dass ihre Rettungsmission scheitern würde.

Als sich der Hund sich im Bett des Mannes befand, begann er sofort zur Begrüßung zu bellen. Das vertraute Geräusch weckte Andy, der sich eine Minute später endlich umdrehen und seinen besten Freund streicheln konnte. Andy verließ das Koma drei Tage früher als erwartet. Für Andy bekam der schöne vierjährige Schnauzer sogar einen Preis.

Bei der jüngsten Zeremonie, die von der Royal Society zur Verhütung von grausamen, narkotischen Tieren (RSPCA) im Vereinigten Königreich organisiert wurde, wurde der Hund für seine Hingabe an den Besitzer geehrt.


via : dogworld.co.uk, dailymail.co.uk, insideedition.com, lifedaily.com



Der 11-jährige Lucas überflutete den ganzen Bezirk mit Flugblättern, in denen er verkündete, dass er einen Job sucht. Als die Leute erfuhren, für was er Geld verdienen wollte, öffneten sie ihre Brieftaschen und Herzen
Der Junge selbst fertigte einen Flyer an, auf dem er erklärte, dass er Geld für seinen Hund sparte und verbreitete diese in seinem Bezirk. Zu seinen Angeboten gehörten Gartenarbeiten (das Mähen und das Schneiden von Sträuchern), das Abholen von

Glaubst du nicht am Fluch? Diese Geschichten verursachen, dass du deine Meinung änderst!
6. Auto von James Dean. James Dean ist im Autounfall gestorben, als er sein Porsche 550 fuhr. Ein paar Tage vor seinem Tod nahm er an einem Wettbewerb teil: Vergesse nicht zu drosseln. Das Leben, das du rettest, kann mein sein.“ Nach dem Unfall wur

Dieser Kater wäre beinahe verbrannt. Seine schmerzhafte Tragödie wurde aber zu etwas Wunderschönen!
Die Angestellten der Klinik behaupten, dass er spürt, welches Tier die Hilfe am meisten benötigt. Es scheint auch, dass er auch eine schwierig zu erklärende Beziehung zu anderen aufbauen kann. Allein die Anwesenheit von Russel ist genug, um einen




Kommentar