Fünf weiße Gifte, die Sie in Ihrer Küche finden. Sie sollten diese so schnell wie möglich aufgeben!

Unsere Ernährung ist häufig reich an fünf sehr ungesunden Zutaten. Durch ihren Verzehr für eine lange Zeit setzen wir unserem Körper schweren Krankheiten aus, die schwer zu behandeln sind. All diese Produkte sind arm an Ballaststoffen und Nährstoffen, doch die Menschen verwenden sie oft bei der Zubereitung von Mahlzeiten.

Wussten Sie, dass der Verzehr von Reis fünf Mal pro Wochedas Diabetesrisiko um bis zu 17% erhöht? Dies ist nur ein Beispiel dafür, wie schädlich und gefährlich beliebte Nahrungsmittel sein können.



1. Raffiniertes Mehl

Getreidekörner bestehen aus bis zu 85% Stärke und nur 15% der Schalen enthalten die Enzyme und Vitamine. Sie sind wichtig für den Körper um große Menge Stärke zu verdauen und aufzunehmen. Weißem Mehl fehlt leider die Schale und um eine Scheibe Weißbrot zu verdauen, bedient sich der Körper aus den eigenen Reserven. Dadurch ist dieses Produkt sehr schwer zu verdauen und die unverdaute Stärke quillt im Darm, wodurch die Verdauung gestört wird. Darüber hinaus enthält das Mehl wenig Ballaststoffe, die für eine richtige Darmfunktion benötigt werden. Eine Ernährung, die reich an dieser Zutat ist, führt zu Verstopfung, Diabetes, Hämorrhoiden und Verdauungsproblemen. Ein gesünderer Ersatz ist Vollkornmehl.

1


2. Weißer Zucker

Die Hauptquelle von “leeren Kalorien” und er laugt Nährstoffe aus dem Körper heraus. Nur zwei Teelöffel Zucker kann das biochemische Gleichgewicht für mehrere Stunden durcheinander bringen. Um ihn zu verdauen, nimmt der Körper benötigte Substanzen aus den Geweben. Nach einiger Zeit erleben viele Menschen einen Mangel an Mineralien, wie Magnesium, Calcium und Zink. Die häufige Genuss von Zucker trägt zu Diabetes, Osteoporose, Anämie und Herzerkrankungen bei. Ein gesünderer Ersatz sind Honig oder Stevia.

2






Während Sie sich den Film “Titanic” angesehen haben, ist dieses alte Paar wahrscheinlich Ihrer Aufmerksamkeit entgangen. Das ist, was Ihnen geschehen ist – es ist sehr berührend.
James Camerons “Titanic” gewann 11 Oscars. Er erzählt die realen Ereignisse, die im Jahr 1912 geschehen sind. Das “unsinkbare Schiff” kollidierte mit einem Eisberg und das forderte das Leben von mehr als 1.500 Menschen. Beim

23 Bette, aus denen du nicht herausgehen möchtest.
Der Schlaf ist sehr wichtig. Alle träumen von einer guten Erholung, wenn sie schlafen gehen. Das, dass wir uns im Beet, wie im Himmel fühlen, verursacht, dass wir uns besser erholen. Die unten präsentierten Betten sind mit Sicherheit ein Traumbett

Auch sie waren einmal Teenagers. Schau Dir an, wie die Berühmtheiten aussahen, als sie jung waren!
Wir werden alle älter. Auch Berühmtheiten. Wir haben für Dich einige alte Fotos von Berühmtheiten für Dich gesammelt – aus der Zeit, als sie noch Teenager waren. Du wirst schockiert sein, wie sehr sich einige von ihnen verändert haben. Angeli




Kommentar