Dieser Mann verbrachte fast 30 Jahre auf einer einsamen Insel. Ein Internet-Unternehmen bereitete eine kleine Überraschung für ihn vor!

Manche mögen Einsamkeit. Sie haben genug von der sie umgebenden Welt und fühlen sich unter anderen Leuten nicht wohl.

Sie ziehen es vor, ihre Tage in ihrer eigenen Gesellschaft zu verbringen, anstatt mit Menschen, die sie nicht mögen. Sie haben keine Probleme mit der Psyche, sie haben einfach diesen Charakter und finden ihr Glück weit weg von der Zivilisation. Das gilt auch für den Mann, welcher der Held dieses Beitrags ist. Er zögerte nicht, alles aufzugeben, um in völliger Abgeschiedenheit zu leben. Bereut er dies heute? Definitiv nicht.

Mauro Morandi segelte vor 28 Jahren mit seinem Katamaran ins Meer hinaus und kehrte nicht zurück. 1989 erreichte er die wunderschöne Insel Budelli und beschloss, dort länger zu bleiben. Er baute ein Haus und begann ein neues Leben weit weg von der Zivilisation und den Problemen dieser Welt. Der 78-Jährige hat seit fast 30 Jahren die Insel nicht verlassen. Er betrachtet sie als sein privates Paradies und sieht keine Notwendigkeit, in sein altes Haus zurückzukehren.

Budelli liegt zwischen Sardinien und Costa Rica und gilt als eine der schönsten Inseln im Maddalena-Nationalpark. Kein Wunder, dass sich Mauro in diesen Ort verliebt hat, sobald er an Land ging. Er ist die einzige Person, die dort wohnt, aber er vermisst die Leute überhaupt nicht.

“Am meisten liebe ich das Schweigen. Es ist im Sommer wie im Winter ruhig “, sagte er in einem Interview mit National Geographic.

Gehen Sie auf die nächste Seite, um mehr über diesen außergewöhnlichen Mann zu erfahren. 






Sie haben eine Organisation gegründet, die Häuser für obdachlose Kriegsveteranen errichtet, so dass diese wieder einen Platz zum Leben und um sich sicher zu fühlen haben
Sobald sich die Menschen zur Zusammenarbeit entscheiden, sind sie in der Lage, wirklich große Dinge zu erreichen. Wir vergessen oft diese einfache Tatsache. Mit ein wenig Zusammenarbeit und kleinen Beiträgen kann in der Tat die Welt verändert werd

Nicht nur schön, sondern auch sicher – in diesen 10 Ländern lohnt es sich, Zuflucht zu suchen, falls der Dritte Weltkrieg ausbrechen sollte
Die Spannungen zwischen den Vereinigten Staaten und Nordkorea halten an und die heutigen Propheten glauben, dass diese sich zu einem Krieg und dem Ende der Welt entwickeln werden. Das Letztere halten viele von uns für ein wenig übertrieben, aber da

Artikel, die nicht der Beschreibung entsprechen. Sie bestellen einen Artikel und erhalten etwas anderes! Sie werden nicht glauben, wie Sie betrogen werden können!
Verkäufe im Internet sind sehr beliebt und es gibt nichts, mit dem man überrascht werden kann. Sie können schnell ein paar Sachen von zu Hause aus kaufen und müssen nicht Stunden in der Umkleidekabine verbringen. In Bildern werden alle Kleider se




Kommentar