Eine 6-jährige sah einen Mann in einem Rollstuhl und war die Einzige, die etwas bemerken konnte, an das sonst niemand denken konnte.

Kinder haben eine erstaunliche Gabe, Dinge zu sehen, die kein Erwachsener bemerken kann.

Nicht ohne Grund sagt man, dass Kinder kleine Radare sind. Sie können sich perfekt an alles erinnern, vor allem an die Dinge, an die sie sich nicht erinnern sollten, und sie können Erwachsene mit großer Leichtigkeit um den Finger wickeln. Sie wissen genau, wer empfänglich für traurige Augen ist und bei wem Verhandlungen keinen Sinn haben. Erwachsene erkennen oft nicht, wie viel die Kinder, die neben ihnen spielen, mitbekommen, die eigentlich nicht zuhören sollten.

baby-724894__340

 

Kinder haben einen hohen Grad der Freiheit in Bezug auf die Äußerung ihrer Gedanken und Urteile. Sie kümmern sich nicht darum, ob irgendjemand zuhört. Naja, sie bringen ihre Eltern sicher nicht nur einmal in Verlegenheit. Zum Beispiel, wenn ein Kind etwas über eine Person sagt, die sich von anderen unterscheidet.

Nur von dem Einfluss von Erwachsenen ermöglicht es Ihnen, Scham und ein Verständnis dafür zu bekommen, was ein Tabu ist. Die Eltern versuchen ihren Kindern immer ein gutes Verhalten zu vermitteln und ihnen beizubringen, was sie nicht aussprechen, sondern für sich behalten sollten. Zum Beispiel um niemanden zu beleidigen. Ein heikles Thema ist es, die Behinderungen anderer Kinder zu kommentieren. Bei Kindern geht es nicht um Trotz, sondern um ihre Neugier aufgrund der Unterschiede. Sie können sich nicht stoppen, wenn sie jemand in einem Rollstuhl erblicken oder jemanden sehen, der sichtbar behindert ist. Sie fragen dann, warum dies so ist. Die Tatsache, dass Kinder scharfsinniger sind als Erwachsene, werden Sie nach dem Lesen der nächsten Seite bestens verstehen, denn auf diesen erzählt die Mutter einer Sechsjährigen ihre Geschichte.

 

fiu-179393_960_720






Tiere schupsen sich liebevoll… wie süß!
Wie soll man da keine Tiere lieben? :)          

Menschen werfen es weg und er macht… einfach so! Schau, was es ist!
Der kalifornische Künstler, Gregory Kloehn, beschäftigte sich mit dem Verkauf von teuren Skulpturen an reiche Menschen. Eines Tages stellte es fest, dass seine Arbeit keinen bestimmten Zweck erfüllte. Er entschied sich, das zu ändern! Er begab si

Sie ignorierten das warnende Bellen dieses Hundes. Am Morgen sahen sie die schrecklichste Szene ihres Lebens!
Hunde gelten nicht umsonst als der beste Freund des Menschen. Sie sind eine der treuesten Kreaturen, die viel für ihre Herrchen tun. Diese vierbeinigen Kreaturen riskieren oft ihr eigenes Leben, um ihre Herrchen vor Gefahren zu schützen. Die mutigs




Kommentar