Eine Frau traf eine spontane und konsequente Entscheidung… Es ist bewundernswert, was sie tat!

Wie hättest Du Dich in ihrer Lage verhalten?

Eine Einwohnerin von Milltown (Wisconsin) hörte in der Nacht einen verzweifelten Schrei um Hilfe aus dem Wald. Sie zögerte keinen Moment! Sie beschloss, dem Ganzen auf den Grund zu gehen! Sie konnte nicht glauben, was sie sah… Sie sah einen Kopf eines Bären, der aus dem Stamm eines großen Baumes ragte!


1



Am Morgen kam sie zum selben Platz zurück, um sich genauer anzusehen, was passiert war. Sie fand den armen Bär in derselben Lage wieder. Das arme Tier konnte sich nicht einmal bewegen. Sie rief sofort die Polizei.

Die überraschten Polizeibeamten konnten ihren Augen kaum glauben, aber sie entdeckten noch etwas…

2






Ein obdachloser Mann ging zu einer Frau und gab ihr ein Stück Papier. Als sie sah, was darauf geschrieben stand, beschloss sie, alles zu tun, um zu helfen.
Raimundo Arruda Sobrinho war wir viele andere obdachlos. Er war schmutzig, vernachlässigt und von seiner Familie verlassen. Er lebte seit vielen Jahren auf der Straße in einer provisorischen Haus neben einem Zebrastreifen. Eine Frau namens Shalla b


Scheinbar ein gewöhnliches Kleid, aber wenn es dunkel wird, verwandelt es sich in etwas Magisches. Das müssen Sie sich ansehen!
Die Met-Ball ist eine jährliche Spendenaktion für das Metropolitan Museum of Arts Costume-Institut in New York. Er findet jedes Jahr am ersten Montag im Mai statt und die Gäste sind die größten Stars der Film- und Musikwelt. Es ist der wichtigst

Ein 59 Jahre alter Schimpanse, der mit Tränen in den Augen stirbt, verabschiedet sich von seinem Beschützer. Diese Aufnahme wird selbst das härteste Herz berühren
Tiere haben viel Liebe in sich, was sie nicht nur ihren Artgenossen, sondern auch den Menschen zeigen. Wir entdecken und bemerken erst jetzt, wie reich die Tierwelt ist. Wie sind ihre Beziehungen zu Herdenmitgliedern, anderen Tieren oder Nachkommen?




Kommentar