Es wurde ein Kind mit nur 200 Gramm Gewicht geboren. Es ist Mutter dachte, dass dies das Ende sei…

Es ist ein wahres Wunder, wenn selbst Ärzte ihre Arme weit ausbreiten und sich fragen, wie es möglich war, dass dieses Baby überleben konnte.

Natürlich ist es fantastisch, dass diese Menschen so viel Glück hatten. Vor allem, dass die Mutter für das Schlimmste bereit war. Die Probleme mit Megans Schwangerschaft begannen schon ganz am Anfang, den sie litt an Anfällen, weswegen sie ins Krankenhaus musste. Sie lag dort für einen Monat und wurde unter allen möglichen Winkeln beobachtet. Ärzte überwachten die Lebenszeichen des Kindes und erkannten eines Tages, dass sich das Kind nicht mehr bewegte. Die Mutter wurde sofort operiert.
1


Megan erlitt eine Panikattacke und fing an zu schreien, dass der Teufel ein Lügner war und sie nie ihr Kind bekommen würde. Sie schrie laut, als die Ärzte sie zur Operation brachten, weil sie sicher war, dass sie ihr Kind verloren hatte.

2


Das Mädchen wurde in der 14. Schwangerschaftswoche geboren und wog nur 200 Gramm! Sie ist das kleinste Kind in der Geschichte des Carolinas Medical Center in Charlotte, dass gerettet werden konnte. Die Ärzte waren, obwohl sie zufrieden mit dem Erfolg sein können, sehr vorsichtig. Um ihre Tochter mit einer guten Leistung zu unterstützen, mit gab sie ihr den Namen Megan E’Layah Faith. Das Kind zeigte einen großen Willen zu leben und fing schließlich an, an Gewicht zuzunehmen.

3






Dieser liebevolle Vater wollte seiner kranken Tochter helfen. Dafür traf er ins Gefängnis.
Adam Kössler ist ein tapferer Vater, der in Australien lebt. Er kümmert sich jeden Tag um seine kranke Tochter Rumer, die unter Neuroblastoma leidet – eine Krankheit mit 50% Sterberate! Der liebevolle Vater hat bereits verschiedene Therapien ausp

Haustiere können fürsorglicher als Menschen sein. Lernen Sie Maggie kennen, die anderen zu helfen im Blut hat
Motels für die Tiere werden Jahr für Jahr immer beliebter. Sie sind eine gute Alternative wenn die Besitzer ihre Tiere für eine kurze Zeit verlassen und diese nicht mitnehmen können. Einer dieser Orte wurde von Maggie besucht, die die Mitarbeiter

Dieses Foto zeigt eine 50-jährige Mutter und ihre 25-jährige Tochter! Obwohl sie eine Generation auseinanderliegen, sehen sie wie Schwestern aus!
Das Aussehen hängt von zwei Faktoren ab: Den Genen und der Pflege. Jugend und Schönheit werden in der modernen Welt hochgeschätzt. Die jugendliche Kraft und eine tadellose Erscheinung gelten als ein wesentlicher Teil des Erfolges, so dass es kein




Kommentar