Seine Mutter setzte ihn in einem Schuhkarton aus, weil er behindert war. 17 Jahre später geht er auf die Bühne und rührt die Jury zu Tränen.

Emmanuel Kelly hatte kein leichtes Leben. Er und sein Bruder wurden im Irak geboren und kurz nach ihrer Geburt wurden sie von ihrer Mutter ausgesetzt. Die Jungen waren behindert. Aufgrund der starken Verschmutzung des Kriegsgebiets wurden ihre Gliedmaßen nicht richtig entwickelt.

Die Mutter wollte sich nicht länger um sie kümmern und überließ die kleinen Brüder ihrem Schicksal. Zuerst kamen sie in ein Waisenhaus und später in ei Pflegeheim in Australien, welche von Moira Kelly betrieben wurde.


emmanuel-kelly


Die Frau liebte sie sehr. Sie wusste, dass behinderte Kinder mehr Liebe und Unterstützung als ihre gesunden Altersgenossen benötigen. Ohne zu zögern nahm sie an und bot ihnen alles, was sie brauchten. Die Brüder nahmen die Gelegenheit wahr, die ihnen das Schicksal geboten hatte. Sie beklagten sich nie über ihre Behinderung, sondern nahmen die vielen Herausforderungen des Lebens an. Sie glauben an eine gute Zukunft und verwirklichten sich in den Bereichen, in denen sie gut waren. Der ältere Bruder, Ahmed, ist Australiens Vertreter bei den Paralympics und der jüngere, Emmanuel, hat eine fabelhafte Stimme. Im Jahr 2011 nahm er an “X-Factor” teil, wo er die Herzen der Jury gewann und sie zu Tränen rührte.

Hören Sie sich seine hervorragende Performance des Songs “Imagine” von John Lennon an.

Seite 1 von 1





Diese Tricks der Profi-Koch wird Ihr Kochen zu einer Freude machen!
Wenn jemand mit etwas jeden Tag arbeitet, dann wird er viele Vereinfachungen und Tricks herausfinden, die helfen, die Arbeit schnell und effizient zu erledigen. Diese Leute machen ihr eigenes Leben einfacher, indem Sie die Ergebnisse ihrer Methoden

Vergleichen Sie die Zusammensetzung von Kit Kats aus den Jahren 1995 und 2017. Die Unterschiede sind riesig und die Verbraucher sind zutiefst enttäuscht!
Die Schweizer Gesellschaft Nestlé AG ist die größte Nahrungsmittelfirma der Welt. Das Unternehmen wurde 1866 vom deutschen Apotheker Henri Nestlé gegründet, entwickelte sich seither und übernahm viele Lebensmittelunternehmen. Nestlé ist bekann

Dir gefallen Illusionen? Die Arbeiten dieser Künstlerin werden Dir dann sicher gefallen. Du musst Dir ansehen, zu was dieses Mädchen in der Lage ist!
Hikaru Cho malt hauptsächlich Lebensmittel, die so realistisch sind, dass Du sie gerne kosten möchtest. Aber das ist noch nicht alles. Sie kann auch auf dem menschlichen Körper so unglaubliche Illusionen malen, dass Du Deinen eigenen Augen nicht t




Kommentar