Fast-Food-Kunden sind entsetzt: Mehr als Zehntausend Tonnen als Geflügel verkauftes Fleisch war in Wirklichkeit Rattenfleisch!

Sie können nie sicher sein, was Sie in Ihren Mund nehmen, wenn Sie etwas essen.

Die Besitzer von Restaurants, Bars oder Fast-Food-Ketten verwenden oft verschiedene Ersatzstoffe, zum Beispiel durch Produkte mit minderwertiger Qualität, oder servieren Ihnen die Lebensmittel, obwohl diese das Verfallsdatum bereits überschritten haben. Manchmal aber ist das Ausmaß eines solchen Missbrauchs massiv, von dem die Besucher eines Restaurants meist keine Ahnung haben.

Menschen auf der ganzen Welt lieben den Geschmack von Huhn, wie der Erfolg der verschiedenen Fast-Food-Restaurants zeigt, die gebratenes Geflügel verkaufen. Die Amerikaner stehen uneinholbar an der Spitze beim Verzehr von diesen Nahrungsmitteln, aber Europäer und Asiaten schätzen ebenfalls dieses weiße Fleisch in knusprigem goldenem Brot.

Alle Hühnerflügelliebhaber erlitten einen riesigen Schreck als entdeckt wurde, dass mehr als 100 Tausend Kilogramm Rattenfleisch auf dem amerikanischen Markt verkauft wurden, welches dann in knochenloses Geflügel umgewandelt wurde! Leider glauben die Beamten, dass diese Art der Täuschung in einem noch größeren Maßstab passiert sein könnte und niemand hat es bemerkt.

Lesen Sie mehr über den Rattenfleischskandal auf den folgenden Seiten. 






Lass dich nicht von Stereotypen unterkriegen! Ein Mensch mit Tattoos muss kein Bandit sein!
Ein Stereotyp ist oft eine falsche Vorstellung von einer bestimmten Person. Einen tätowierten Menschen beurteilt man ost negativ und dabei kann er Direktor einer großen Firma oder ein berühmter Maler sein. Der Fotograf – Joe Pares beschloss

Dieser ältere Mann prüft, ob gute Fotos aus dem Unfall herausgekommen sind! Seine Frau wurde inmitten eingeschlossen!
Nach 60 Jahren der Ehe nichts kann sie erschüttern – auch ein Autounfall. Auf den Straßen in Los Angeles kam es zu einem nicht alltäglichen Unfall! Eine ältere Dame überschlug sich mit der blauen Honda in der Nähe von Bäumen. Sie wurde im Fa

Sie war im fünften Monat schwanger als bewaffnete Banditen in ihr Haus einbrachen! Und dann passierte DAS!
In einer kleinen Stadt in Süd-Britannien (Gravesend) fand ein außergewöhnliches Ereignis statt. Der tapfere Hund Rocky zeigte unglaublichen Mut während des Kampfes mit gefährlichen Banditen. Kash und Aryans waren ein sehr glückliches Paar. Die




Kommentar