Sehen Sie sich die Szene an, die aus dem Film

“Titanic” war der erfolgreichste Film des 20. Jahrhunderts. Die Tragödie des Schiffes “Titanic” ist den Menschen seit Jahren bekannt, aber erst mit dem Film von James Cameron hat sich jedermann dafür interessiert.

Die Zuschauer waren beeindruckt von der Dynamik und Präzision, mit der der Film gemacht wurde, und die Anerkennung dieser Arbeit wurde von der gesamten Filmwelt ausgedrückt und die Produktion erhielt viele Auszeichnungen, darunter 11 Oscars.

Eine bewegende Geschichte über Rose DeWitt Bukater, ein High-School-Mädchen, das sich in einen armen Jungen namens Jack verliebte, berührte Millionen von Zuschauern auf der ganzen Welt und schrieb sich permanent in die Geschichte des Kinos ein. Ein solch monumentales Werk zu produzieren, war eine Herausforderung für seine Schöpfer. Um sicherzustellen, dass der Film die Geschichte der Passagiere des Schiffes richtig darstellt und die Zuschauer erfreut, wurde viel mehr Material gefilmt als benötigt. Infolgedessen waren einige Szenen nicht in der Kinoversion des Films enthalten.

Am Ende des Films gab es keine Sequenz von Aufnahmen, welche die erschöpfte Rose zeigen, welche die RMS Carpathia betritt, ein Schiff, das die Überlebenden der Titanic aufnahm. Neben der Hauptheldin wird deren Mutter und andere Passagiere der tragischen Kreuzfahrt gezeigt, ein Bild welches direkt das Herz trifft. In der unbenutzten Filmszene erscheint auch ein von Caledon Hockley und J. Bruce Ismay gerettetes Kind, die Urheber des Schiffsbaus, die durch ihr Verhalten und Druck auf den Kapitän zur Tragödie des Atlantiks beigetragen haben. Viele bedauern, dass die Szene nicht im Film enthalten war, weil sie sehr berührend ist und zeigt, dass die Erlösung eine gewisse Traurigkeit mit sich bringt, denn mit der Anwesenheit derer, die überlebt haben, ist gleichzeitig die Erkenntnis verbunden, wer fehlt …

Seite 1 von 1





Sie bauen superhaltbare Häuser aus ungewöhnlichen Materialien. Sie werden nicht glauben, wie einfach es ist, bis Sie es gesehen haben!
Ökologisch, erdbebensicher, kugelsicher und feuerfest. Handelt es sich um einen Panzer? Oder ein gepanzertes Flugzeug? Nicht im Geringsten. Sie können diese erstaunlich funktionellen Häuser in Nigeria finden. Was überrascht, sind nicht nur die Ei

Kannst Du den Panda in dem Bild sehen? Bereits 70.000 Menschen auf der ganzen Welt wurden von diesem Rätsel hinters Licht geführt!
An diesem schwierigen, trüben Tag, wäre es schön, einen Moment der Entspannung zu genießen. Wenn Du Deinen Verstand testen möchtest, dann solltest Du diese Aufgabe annehmen und einen netten Panda unter den schönen, weißen Schneemänner suchen.

Ein Feuerwehrmann rettete ein Mädchen aus einem Feuer; 17 Jahre später gab sie ihm etwas zurück…
Mike Hughes hat den Ruf zu einem Feuer vor 17 Jahren nie vergessen. Als die Feuerwehr an der Stelle ankam, brannte das Haus schon heftig. Obwohl der Brandbekämpfungsplan reibungslos voranging und die Mitglieder der Davison Familie das Haus verließe