Die ganze Wahrheit über Pommes von McDonalds!

Wer schon einmal Pommes von McDonalds gegessen hat, weiß, dass sie gut schmecken. Sie sind weich, knackig und machen süchtig. Um die Verbraucherinteressen zu befriedigen (oder sie sogar zu verstärken) hat McDonalds eine Werbekampagne mit Antworten auf die häufig gestellten Verbraucherfragen zu den Pommes ins Leben gerufen.

Die Aufzeichnung beginnt auf einem Bauernhof, wo wir das Sammeln und Auswählen der Knollen sehen. Der Hersteller betont, dass die Pommes aus echten Kartoffeln gemacht werden! Dann beantworten Sie ein paar Fragen von Internet-Nutzern.


Nach dem Blanchieren wird den Pommes Dextrose hinzugefügt, was Ihnen eine schöne Kruste gibt.

Dextrose ist ein einfacher Zucker, der den Heizwert des Produkts erhöht.

Wir fügen auch eine Zutat hinzu, die das Altern verhindert.

Leider sagt niemand in dem Film ausdrücklich, was diese Zutat ist.

2


Vom Video können wir lernen, dass Pommes einen ganzen Teelöffel Salz enthalten. Ein Mann betont, dass Sie aus Kartoffeln hergestellt und in Pflanzenöl frittiert werden. Dies ist, was auch der Hersteller angibt, aber tatsächlich befindet sich etwas anderes unter den Zutaten. S
ie können darin bis zu 14 verdächtige Inhaltsstoffe finden. Auf der nächsten Seite können Sie ein Experiment finden, welches von einem Journalisten des “Daily Mail” durchgeführt wurde, der die Kartoffelverarbeitungsfabrik von McDonaldsaus dem Video in Idaho besuchte.

McDonald’s Canada





Als ein Soldat aus dem Krieg zurückkehrte rief er seine Eltern an und äußerte einen ungewöhnlichen Wunsch. Später als sie neben seinem Sarg standen, erkannten sie, wie wichtig ihre Antwort gewesen war
Güte sollte jeder Person in Not bedingungslos angeboten werden. Viele Menschen behaupten, dass in dem Fall, in dem sie gebraucht werden, ihre eigenen Bedürfnisse vergessen und anderen helfen. Leider werden die meisten dieser Erklärungen niemals in

Ich habe lange überlegt, was diese Frau macht…Die Wahrheit hat mich überrascht!
Wenn man sein Produkt reklamieren möchte, dann mit Köpfchen…und Humor :). Schau, auf was für eine Idee die Schöpfer einer bekannten Marke gekommen sind (was für eine – das ist ein Rätsel, dessen Lösung sich am Ende des Films befindet :) ).

Ein Mann sah, wie ein Kopf aus einem großen Rohr heraus stand. Gott sei Dank beschloss er, sich das genauer anzusehen!
Eine arme Miezekatze blieb unglücklicherweise in einem riesigen Metallrohr stecken, aus dem sie nicht mehr herauskam. Sie saß dort für zwei Tage ohne Nahrung und Wasser. Sie war fast vollig erschöpft. Ihr Kopf war der Strahlung der Sonne für meh




Kommentar