Das Schlafen in dieser Position macht Sie anfällig für das Entstehen von hässlichen Falten. Erfahren Sie, wie Sie diese vermeiden.

Viele Menschen haben Angst vor dem Altern. Sie wissen, dass sie nicht mehr so schön aussehen werden, wie zuvor, und das im Alter die ersten Falten, graue Haare und Tränensäcke unter den Augen erscheinen. Natürlich können Sie dies teilweise durch die entsprechende Kosmetik, ausreichende Flüssigkeitszufuhr und darauf zu achten, was Sie essen, verhindern.
Als letztes Mittel können Sie ästhetische Medizin versuchen, aber das sind ziemlich teure Behandlungen, die sich nicht jeder leisten kann. Heute schlagen wir einen Weg vor, wie Sie mit unattraktiven Falten am Hals und Dekolleté umgehen sollten. Eine Schlüsselrolle spielt dabei die Position, in der Sie schlafen!

zmarszczki-na-dekolcie



1. Schlafen auf dem Rücken. Das Liegen auf dem Rücken auf der rechten oder linken Seite begünstigt die Bildung von unschönen Dellen. Das Schlafen auf diese Weise führt zu Spannungen an der Brust und trägt zur Bildung von Falten zwischen ihnen bei.
1




2. Wählen Sie das richtige Kissen. Am besten wählen Sie eines, das sich der Form Ihres Kopfes und Halses anpasst. Dadurch beugen Sie Ihren Kopf nicht nach vorne und die Nackenmuskulatur wird entspannt.

2






Sie gründete die erste Kirche für… Tiere. Sie führt Hochzeitszeremonien und auch Beerdigungen für sie durch!
Tiere werden im Leben der Menschen immer wichtiger, sie sind nicht mehr nur Nahrung, sondern werden zu unseren Freunden und Familienmitgliedern. Wie die Forschung zeigt, entscheiden sich junge Paare zunehmend nicht mehr dazu, ein Kind zu haben, sonde

Für diesen Tierarzt ist zu arbeiten eine echte Leidenschaft! Erfahren Sie, wie ung
Die Arbeit eines Tierarzts ist eine Herausforderung, was Dr. Andy Mathis, der in Elberton in Georgia (USA) lebt, erleben musste. Eines Tages, als er im Begriff war, seine Arbeit zu beenden und nach Hause zu gehen, nahm er einen Anruf an, der ihn aufh

In den Straßen von Los Angeles zog eine Frau eine Katze an einer Leine! Das verletzte Tier wurde von Passanten gerettet und seine aggressive Besitzerin floh und ist auf der Flucht
Tiere können, genau wie Menschen, Schmerzen empfinden. Die Menschen sollten Tiere respektieren, weil sie Lebewesen sind, die in vielerlei Hinsicht dem Menschen ähneln und ihr Beitrag zur Entwicklung der Welt ist von unschätzbarem Wert. Leider habe




Kommentar