Sie wusch das Huhn vor dem Kochen. Am nächsten Tag landete sie im Krankenhaus!

Die Welt ist voll von pathogenen Mikroorganismen, weshalb eine angemessene Hygiene die Grundlage für eine gute Gesundheit ist.

Jeden Tag tun Menschen alle möglichen Dinge mit dem Ziel, sicherzustellen, dass sie vor Viren und Bakterien geschützt sind. Viele davon umfassen Aufgaben in der Küche, weil Sie durch die Zubereitung von Speisen mit vielen gefährlichen Krankheiten infiziert werden können.

Eine amerikanische Frau landete mit schweren Bauchschmerzen und Anzeichen dafür, dass sie vergiftet worden war, im Krankenhaus. Als ihr die Ärzte Fragen stellten, konnte sich die Frau an nichts erinnern, was sie getan hatte, dass von ihrer täglichen Routine abwich und die Erkrankung verursacht haben konnte.

Als die Patientin jedoch ausführlich beschrieb, was sie in den letzten 24 Stunden getan hatte, fanden die Ärzte sofort heraus, was die Krankheit verursacht haben könnte. Die Quelle ihrer Infektion war definitiv ein Huhn, welches die Frau vor dem Backen gewaschen hatte und das schwerwiegende Risiken in sich trug.

Warum war das Waschen des Huhns so gefährlich? Sie werden alles über dieses Problem auf den folgenden Seiten lesen und Sie können ein Video ansehen, welches die Bedrohung zeigt. 

 

Man findet viele Bakterien, von denen einige sehr schädlich für unsere Gesundheit sein können, auf der Oberfläche von Fleisch. In dem Bemühen, die Bakterien loszuwerden, waschen die Menschen das Fleisch in ihrer Küchenspüle. Leider können die meisten gefährlichen Mikroorganismen nicht mit Hilfe von Wasser abgewaschen werden und nur hohe Temperaturen können sie zerstören.

Das Waschen von Fleisch unter fließendem Wasser hilft nicht nur nicht, die Bakterien und Viren loszuwerden, sondern es führt auch dazu, dass diese leichter verbreitet werden! Forscher der Drexel University in Philadelphia erstellten ein animiertes Video, welches diesen Prozess zeigt.

Die gefährlichen Mikroorganismen fallen zusammen mit den Wassertropfen auf das Schneidbrett und alle Objekte, die sich in der Nähe der Spüle befinden, sowie auf der Kleidung der Person, die das Waschen durchführt. Bakterien, die schädlich für den Menschen sind, werden sicher bei hohen Temperaturen abgetötet. Also sollten wir diese und das Fleisch einer Wärmebehandlung unterziehen, weil, wenn wir das Fleisch waschen, diese überall um uns herum landen und nie in Kontakt mit der Art von Temperaturen kommen, welche sie abtöten.






Sie verbrachte mehr als einer Woche in den Wäldern, um ihren gefangenen Freund zu beschützen. Ihre Geschichte ist eine echte Schnulze.
Vor ein paar Tagen veröffentlichte die Organisation Vashon Island Pet Protectors eine Annonce, dass zwei Hunde vermisst werden – Phoebe und Tillie. Die Freiwilligen durchsuchten die benachbarten Wälder in der Hoffnung, die Hunde zu finden. Al

Diese Katze ist ein richtiger Held! Sein Schnurren lenkte die Aufmerksamkeit auf eine Box neben einem Müllcontainer!
Es stellt sich heraus, dass nicht nur Hunde Helden sein können. Katzen können auch das Leben eines Menschen retten! Das ist genau das was in diesem Fall passiert ist. Die Katze auf dem Foto unten heißt Mascha und lebt in einer Wohnsiedlung in Russ

Ein Photoshop-Master zeigt, wie man mit Photoshop aus normalen Fotos magische Bilder macht.
Der Photoshop-Master Eric Johanson kreiert so gute optische Täuschungen und Grafiken, dass seine Arbeit fast wie Magie erscheint. Durch Videos, die seine Arbeit aufnehmen, können wir Schritt für Schritt sehen, wie seine magischen Bilder entstehen




Kommentar