Ein 59 Jahre alter Schimpanse, der mit Tränen in den Augen stirbt, verabschiedet sich von seinem Beschützer. Diese Aufnahme wird selbst das härteste Herz berühren

Tiere haben viel Liebe in sich, was sie nicht nur ihren Artgenossen, sondern auch den Menschen zeigen.

Wir entdecken und bemerken erst jetzt, wie reich die Tierwelt ist. Wie sind ihre Beziehungen zu Herdenmitgliedern, anderen Tieren oder Nachkommen? Forschungen auf der ganzen Welt zeigen, dass Tiere nicht nur vollwertige Bewohner der Erde sind, sondern auch, dass sie es verdienen, dass wir uns um sie kümmern und ihnen helfen, wenn sie frei leben.

Es ist nicht nötig, irgendjemanden davon zu überzeugen, dass Affen Menschen sehr ähnlich sind. Natürlich gibt es auch Unterschiede, aber die jahrelange Beobachtung hat gezeigt, dass sie die Mitglieder der Herde genauso lieben wie die Menschen ihre Lieben. Sie leiden unter Verlust und legen eine Hierarchie fest, die es ihnen erlaubt, in Frieden und Sicherheit zu leben. Glücklicherweise liegen die Jahre hinter uns, als mit Affen experimentiert und ihnen schreckliche Dinge zugefügt wurden, alles im Namen der Wissenschaft.

Tiere, die in ZOOs auf der ganzen Welt leben, haben auch bessere und angenehmere Bedingungen. Als Menschen wissen wir, dass das Einsperren der Tiere in einem kleinen Käfig barbarisch ist. Die Tiere haben ihre Laufstege und ihre Betreuer, denen sie verbunden sind und auf die sie sich für Jahre verlassen können. Dies zeigt auch der Film, der den Abschied von Mom, einer 59-jährigen Schimpansin, von Jan van Hoof, der sich seit 1972 um sie gekümmert hat, zeigt.

Mom erlebte ihre letzten Tage, hörte auf zu fressen und war bereit, zu gehen. Als der Professor davon erfuhr, kam er, um sich von ihr zu verabschieden und ihr die letzte Ehre zu erweisen. Zuerst reagierte die schwache Schimpansin nicht, aber als sie den Professor sah, traten ihr Tränen in die Augen. Sie lächelte und streichelte den alten Freund, als wollte sie ihm zeigen, dass alles gut war. Mom starb eine Woche später im Schlaf.






Prüfe ob Du diese historischen Momente erkennst, die aus einer anderen Perspektive gezeigt wurden!
Die besten Momente aus der Geschichte werden oft von zufälligen Fotografen verewigt. Erzählungen und Zitate sind gut, aber wir trauen unseren Augen mehr. Es gibt viele Fotos, die wir im Gedächtnis behalten und die wir mit bestimmten Ereignissen as

Die Ästhetik sagt viel über eine Person aus, also wählen Sie die Federskizze, die Ihnen am besten gefällt und erfahren Sie, was dies über Sie aussagt
Der Mensch ist das komplizierteste Wesen auf der Welt. Die Menschen sind sich einerseits sehr ähnlich, weil sie dieselben Wünsche, Bedürfnisse und Instinkte teilen, aber andererseits können sie sich radikal unterscheiden, denn jeder Mensch geht v

Liebe ist mehr als ein kurzer, schneller Herzschlag. Die Wahrheit über dieses Gefühl wird am deutlichsten durch die Fotos von Irina Nedyalkovej gezeigt
Die heutige Welt ist seltsam und verdreht. Wahre Beziehungen und Gefühle, solide Beziehungen sind weder modisch noch komfortabel. Die Zeitungen, das Radio und Fernsehen berauben sie ihres Werts und überfluten uns mit immer mehr Wellen von Berichten




Kommentar