Als sie sie fanden, sah sie kaum wie ein Hund aus. Es ging vor sich hin, um zu sterben…

Vor kurzem fanden die Retter einen kaum lebenden Hund, der durch die Straßen streunte. Es war in einem tragischen Zustand. Das Tier war so erschöpft, dass es sich kaum auf den Beinen halten konnte. Er bewegte sich langsam in Hoffnung auf Rettung. 

Sein Körper war mit Wunden und Schnitten übersät. Einige waren schon alt und andere waren recht frisch. An einigen Stellen fehlte ihm das Fell und die offen liegende Haut war durch die Sonnenstrahlung verbrannt. Niemand weiß, wer ihn in eine solch schrecklichen Zustand versetzt hatte. Eines ist sicher, der Hund war kein herrenloser Hund, denn es gab ein dünnes Halsband, das um seinen Hals hing.

1

2

3

4






Coca-Cola wurde benutzt, um dieses Auto zu renovieren. Du wirst den Effekten kaum glauben!
Cola hat Unterstützer und Gegner. Einige können nicht ohne ein Glas dieses Getränks leben, andere halten es für gefährlich. Der Mann auf dem Video beweist, dass man Cola nicht nur trinken, sondern sie auch als Rostlöser verwenden kann. Jeder vo

20 erstaunliche Orte, die wirklich existieren. Du wirst deine Augen vor Verwunderung reiben!
Unsere Welt ist wunderschön. Sie verbirgt so viele erstaunliche Orte und Ausblicke, die wahrscheinlich noch nie von einem Menschen entdeckt worden sind. In diesem Artikel kann man 20 malerische Orte sehen, von denen ihr noch nicht einmal geträumt h

Lass dich nicht von Stereotypen unterkriegen! Ein Mensch mit Tattoos muss kein Bandit sein!
Ein Stereotyp ist oft eine falsche Vorstellung von einer bestimmten Person. Einen tätowierten Menschen beurteilt man ost negativ und dabei kann er Direktor einer großen Firma oder ein berühmter Maler sein. Der Fotograf – Joe Pares beschloss




Kommentar