Als sie sie fanden, sah sie kaum wie ein Hund aus. Es ging vor sich hin, um zu sterben…

Vor kurzem fanden die Retter einen kaum lebenden Hund, der durch die Straßen streunte. Es war in einem tragischen Zustand. Das Tier war so erschöpft, dass es sich kaum auf den Beinen halten konnte. Er bewegte sich langsam in Hoffnung auf Rettung. 

Sein Körper war mit Wunden und Schnitten übersät. Einige waren schon alt und andere waren recht frisch. An einigen Stellen fehlte ihm das Fell und die offen liegende Haut war durch die Sonnenstrahlung verbrannt. Niemand weiß, wer ihn in eine solch schrecklichen Zustand versetzt hatte. Eines ist sicher, der Hund war kein herrenloser Hund, denn es gab ein dünnes Halsband, das um seinen Hals hing.

1

2

3

4






Ihre Familie warf die Frau auf die Straße wie ein überflüssiges Möbelstück. Unterernährt und schwach lag sie am Straßenrand, um auf den Tod zu warten.
Eltern widmen ihren Kindern viel Zeit, Liebe und Aufmerksamkeit. Manchmal geben sie auch ihre Karriere für sie auf. Sie bleiben zu Hause, um sich um sie zu kümmern und ihnen beim Aufwachsen zu helfen. Die meisten Kinder schätzen es und geben diese

Sie hat nach einem schweren Herzinfarkt aufgehört Coca-Cola zu trinken. Was danach mit ihrem Körper geschah, ist unglaublich.
Die 29-jährige aus Chatham-Kent, Kira Walker,war süchtig danach, Coca-Cola zu trinken. Sie trank bis zu zwei Liter pro Tag, so dass sie ihrem Körper bis zu 2000 Kalorien zuführte! Sie beschloss nach einer schweren Herzinfarkt, welchen sie im Juli

Er schuf am Strand etwas aus dem Nichts, nur mit Hilfe eines Rechens. Das Ergebnis ist erstaunlich!
Der Künstler Andres Amador aus San Francisco bearbeitet den Boden. Er benutzt lediglich… einen Rechen. Amador kreiert seine unglaublichen Zeichnungen und geometrischen Muster bei Ebbe. Der Prozess des Zeichnens benötigt etwa zwei Stunden und eine




Kommentar