Sie machten sich über ihn lustig und sagten, dass er immer allein bleiben würde. Ihre Münder standen offen als er ihnen seine Freundin vorstellte!

Manche Leute denken, sie sind zu hässlich, um eine bessere Hälfte zu finden.

Sie haben einen Komplex, wenn es um das Aussehen geht und anstatt etwas Positives an sich selbst zu finden, weisen sie nur auf ihre Unvollkommenheiten hin. Eine Hakennase, Ohren, die abstehen, krumme Beine… Eine erwachsene Person rühmt sich aber nicht mit ihren schönen Augen, langen Haare oder vollen Lippen. Sie konzentrieren sich stattdessen auf das, was hässlich und unvereinbar mit dem aktuellen Schönheitsideal ist.

 

Godfrey Baguma hatte diese Art von Komplex. Heute ist der fast 50-jährige Mann immer noch manchmal unsicher, aber er kümmert sich nicht darum. Seit seinem jungen Alter wusste er, dass er ganz anders aussah als andere Menschen, aber er lernte damit zu leben und genau wie jeder normale Mensch wollte er sich verlieben und eine Familie gründen. Niemand glaubte, dass ihn irgendjemand jemals bemerken würde. Die Bewohner des kleinen Dorfes haben ihn damit aufgezogen, dass er für immer allein bleiben würde, weil er wie ein Monster aussah.

Godfrey leidet unter einer seltenen und unbekannten Krankheit, die seinen Körper verformt hat. Aber das hielt ihn nicht davon ab, die wahre Liebe zu finden. Wer ist seine Auserwählte? Mehr dazu auf der nächsten Seite.






Eine ausgesetzte Katze hat ein neues Zuhause und neue, außergewöhnliche Brüder gefunden! Jetzt denkt er, er sei ein Frettchen!
Komori ist ein 5 Wochen altes Kätzchen, das ganz allein in der Kälte ausgesetzt wurde. Glücklicherweise wurde er von einer Familie gefunden, die beschloss ihn mitzunehmen. Das kleine Kätzchen hatte sicherlich nicht erwartet, was es dort sehen wü

Wer ist die schöne Frau von Kim Jong Un? Die koreanische First Lady hat viele Geheimnisse. Entdecken Sie einige davon!
Anscheinend war Kim Jong Un ein ein bisschen schüchterner, freundlicher und höflicher junger Mann. Manchmal zeigte er der Welt seine dunkle Seite und explodierte, wenn ihm etwas nicht gelang. Das ist alles. Er wurde an Schweizer Schulen ausgebildet

Sie nahm ihrem Kind das Eis weg und warf es in den Papierkorb. Sobald Sie den Grund kennen, werden Sie zugeben, dass sie Recht hatte!
Die Autorin Jaime Primak Sullivan wurde über Nacht zur schlechtesten Mutter für ihre Kinder. Alles nur, weil sie zuerst ein Eis kaufte und es dann in den Müll warf. Sie schrieb über dieses Ereignis auf Facebook und wurde von anderen Eltern unters




Kommentar