Ein kleiner Junge machte ein Messi-Trikot aus Taschen. Der Fußballer Spieler reagierte schnell, als er das sah!

Der 5-jährige Ahmadi Murtaz aus der Provinz Ghazni in Afghanistan liebt den argentinischen Sportler Lionel Messi. Er hat ihn so sehr fasziniert, dass er ein Trikot machen wollte, das dem seines Idols ähnlich sieht. Murtaz ist sehr arm und könnte es sich nicht leisten, solche Kleidung zu kaufen.

Er zerriss eine Plastiktüte in der Mitte und zog diese an. Auf der Rückseite schrieb er: MESSI 10. Das Foto wurde schnell im Internet verbreitet und erschien regelmäßig in Sport- und Nachrichtensendungen. Jeder wollte wissen, wer dieser kleine Junge war. Sein Onkel (Azim Ahmadi), der jetzt in Australien lebt, half, ihn zu identifizieren. Offenbar wurden die Bilder von Azimas Bruder, Hamayoon, aufgenommen.



Der kleine Kerl liebt Messi, aber er kann sich sein Trikot nicht leisten. Ich bin ein Bauer – sagte der Vater Murtaza. Die Information über den Fünfjährigen erreichte auch den bekannten Fußballspieler, der auf Twitter sagte, dass er den Jungen ein echtes Trikot mit seinem Autogramm zukommen lassen wird. Manchmal braucht es nur wenig, um jemanden glücklich zu machen!


Auf der linken Seite ein Bild des Sportlers mit seinem Sohn Thiago.

1

2 3






Erwartungen gegen die Realität! Schau die an, wie diesen armen Menschen etwas Unerwartetes passierte. Schmunzeln garantiert!
Das Leben ist brutal und kann uns fast zu jeder Zeit enttäuschen. Die Realität ist, dass unsere Erwartungen nur selten erfüllt werden, und die nachstehenden Beispiele sind der beste Beweis dafür.  Beim Kauf eines Produkts, das auf der Verpackung

Von so einem Trinkgeld träumt jede Kellnerin! Dieses Geld diente einem erhabenen Ziel!
Für manche Leute bedeuten Tiere alles. Um ihnen zu helfen sind sie imstande vieles zu tun! Diese Kellnerin liebt ihren Hund Trucker sehr. Das Gefühl, das sie verband, war so stark, dass die Frau beschloss, sich seine Pfote auf dem Handgelenk tätow

Der Mann erfuhr den schmerzlichen Grund warum sein Hund jede Nacht über ihn wacht bis er einschläft!
Das Verhalten von Haustieren ist sehr unterschiedlich und kann auf eine Vielzahl von Arten interpretiert werden. Sie können nicht sprechen, so dass sie nicht sagen können, was sie stört und was sie erwarten. Wir können nur vermuten und ein wachsa




Kommentar