Ein neuer Modetrend bei Eltern führt zu einem massiven Ausbruch von Blutinfektionen bei Kindern. Ärzte schlagen Alarm!

Die Mode beeinflusst die Entscheidungen vieler Menschen, aber es stellt sich heraus, dass die Konsequenzen gefährlich sein können.

Wir leben zurzeit in einem Zeitalter der Kinder. Es sin die Kinder, die im Zentrum des Familienlebens und der Eltern stehen, vor allem in den Industrieländern, in denen Paare sich für maximal zwei Kinder entscheiden. Die Geburt und das Erscheinen eines neuen Familienmitglieds ist ein großartiges Ereignis. Eltern versuchen ihr Bestes, um sich auf die Begrüßung eines Babys vorzubereiten. Sie gehen zur Geburtsvorbereitung und informieren sich über die neuesten Trends bei der Kindererziehung.

 

Dank des Internets haben sie Zugang zu Ideen, Lösungen und Meinungen von Eltern aus der ganzen Welt. Sie können sich gegenseitig über irgendwelche Probleme, alles, was unklar ist, und ihre Ängste unterhalten. Sie werden oft zu Spezialisten auf einem bestimmten Gebiet. Doch die Ärzte warnen, nicht alles zu glauben, was im Internet geschrieben wird. Manche Leute haben keine Ahnung, wovon sie reden, und es ist ihr eigenes Ego, warum sie so klug erscheinen wollen.

 

Vor allem, wenn es um “Volksmethoden” und Aberglauben geht. Frauen versuchen, anstatt mit ihrem Baby zum Doktor zu gehen, Hausmittel für die Behandlung verschiedener Wehwehchen. Ein paar Ratschläge funktionieren gut, aber Sie müssen sehr vorsichtig sein, vor allem, wenn die Methode ein Bad in einer seltsamen Lösung, das Verabreichen von Kräutern oder “hausgemachter” Medikamente erfordert. Menschen, die diesen Aberglauben unterstützen, können ihrem Baby mehr schaden als nützen.

 

Der neueste Mode-Trend, den die Eltern beginnen auszuüben, versetzt die Ärzte auf der ganzen Welt in Angst. In zunehmendem Maße wählen Frauen eine natürliche Art der Geburt und glauben, dass Sie die Plazenta und Nabelschnur von dem Baby selbst durchtrennen sollten. Warum?

Informieren Sie sich auf der nächsten Seite.

 






Jedes Jahr kreieren diese drei Brüder unglaubliche Schneeskulturen in ihrem Garten! Schaus Dir an!
Austin, Connor und Trevor Bartz sind 3 Brüder, die in New Brighton, Minnesota leben. Sie lieben es, in ihrem Garten ungewöhnliche Schneeskulpturen zu bauen. Das Interessante daran ist, dass sie keine Schneemänner, sondern wirklich bemerkenswerte K

Nicht nur Hunde und Katzen werden missbraucht und von den Menschen ausgesetzt. Ein solch grausames Schicksal widerfährt auch Eseln.
Indien ist ein Land, in dem es für Tiere er unwahrscheinlich ist, ein einfaches Leben zu haben. Die Straßen der Städte sind voll von streunenden Hunden und Katzen; auf der anderen Seite bieten Viehbesitzer in ländlichen Gebieten ihren Tieren oft

Er schleppte seinen Hund hinter dem Fahrzeug her, um “seine Knochen zu strecken.” Die Grausamkeit mancher Menschen kennt keine Grenzen.
Kangal-Hunde sind groß, schön und stark. In ihrem Heimatland, der Türkei, werden sie respektiert und gelten als nationaler Schatz. Es ist schade, dass nicht jeder in der Lage ist, sich richtig um sie zu kümmern. Sie sind groß und sehr stark und




Kommentar