Die Ästhetik sagt viel über eine Person aus, also wählen Sie die Federskizze, die Ihnen am besten gefällt und erfahren Sie, was dies über Sie aussagt

Der Mensch ist das komplizierteste Wesen auf der Welt.

Die Menschen sind sich einerseits sehr ähnlich, weil sie dieselben Wünsche, Bedürfnisse und Instinkte teilen, aber andererseits können sie sich radikal unterscheiden, denn jeder Mensch geht verschiedene Schicksalswege und beeinflusst seine ganze Weltanschauung und die umliegende Wirklichkeit.

Die Menschen unterscheiden in erster Linie in Bezug auf ihren Geschmack und die Ästhetik. Obgleich Schönheit und Hässlichkeit schon durch die Ästhetik beschrieben werden, erlebt jeder diese Reize (Bilder, Klänge, Gerüche usw.) auf andere Art und Weise.

Der Mensch, der mit etwas konfrontiert wird, berücksichtigt eine Vielzahl von Fragen, die mit diesen Dingen zusammenhängen, obwohl er dies selbst nicht einmal bemerkt. Manchmal führt eine Nuance dazu, dass etwas hässlich und abstoßend oder interessant und köstlich wirkt.

Das Urteil, ob wir etwas mögen oder nicht, ist ein Ausdruck unserer Veranlagung, also verwenden Psychologen oft grafische Aufgaben, um ihre Patienten kennen zu lernen. Typischerweise verlassen sie sich auf die Wahl eines Elements aus einer Gruppe von mehreren Objekten, da an diesem Auswahlprozess auch das Unterbewusstsein teilnimmt.

Im Folgenden sind 5 einfache schematische Zeichnungen von Federn gezeigt. Entscheiden Sie sich für die eine, welche dir am besten gefällt. Natürlich sollten Sie im Anschluss die Ergebnisse überprüfen.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Beschreibungen von Persönlichkeiten, welche die einzelnen Federn wählen.






Zwei Polizeibeamte fanden einen verschlossenen Karton. Als sie hineinsahen, konnte sie es nicht glauben…
George Benard Shaw sagte einmal, das je mehr Menschen er trifft, desto mehr liebt er Tiere… und wenn Du einige der Geschichten liest, dann fällt es schwer, dieser Aussage zu wiedersprechen. Zwei Beamte, Keith Day und Justin Adams, fuhren in ihrem

Sie können Ihre Gene nicht täuschen. Hier ist die 12-jährige Enkelin des berühmten Sängers Luciano Pavarotti, die offenbar das Talent von ihrem Großvater geerbt hat
Wer wir sind, wird zu einem großen Teil von den Genen unserer Vorfahren bestimmt. An einigen Fähigkeiten können wir arbeiten, denn schließlich, so heißt es, macht die Übung den Meister. Die Menschen verbringen Jahre damit, ihre Künste zu verbe

Nach vier Jahren erzählte ein Mitarbeiter von McDonalds die Wahrheit über die Arbeit bei der berühmtesten Fast-Food-Kette der Welt. Niemand erwartete, was er schließlich erzählte
Keine Arbeit ist unehrenhaft, wenn sie nur ehrlich ist. Jeder träumt von einfacher und angenehmer Arbeit, die darüber hinaus gut bezahlt wird. Leider ist das Leben nicht so einfach und viele Menschen müssen Arbeit annehmen, die nicht der Gipfel ih




Kommentar