Eine Frau nahm eine Robbe in einer Plastiktüte vom Strand mit und deswegen ist das winzige Wesen gestorben! Diese Art von Dummheit kommt immer häufiger vor!

Jeder von uns verhält sich manchmal dumm. Die Konsequenzen eines solchen Verhaltens können vielfältig sein, manchmal ist es einfach nur peinlich und bringt uns in Verlegenheit, aber manchmal können die Konsequenzen ernst sein. Sie müssen immer daran denken, dass selbst die besten Absichten nicht verstanden werden, wenn am Ende jemand leiden muss.

Und leider sind oft Tiere die Opfer dieser menschlichen Handlungen. Die Situation ist so ernst, dass die Wissenschaftler die Menschen drängen, auf Tiere zu achten und sie einfach in Ruhe zu lassen. Wilde Tiere sind nicht schutzlos und allein, vor allem nicht die Jungtiere. Ein älteres Tier passt immer auf, während ein Mensch nur Schaden anrichten kann.


8fdcaa50938698d0d16430ec28bbf2cc-800x600


Auch bei diesem kleinen Seehund war das der Fall. Als eine Frau sie am Strand sah, beschloss sie, ihr zu helfen. Sie nahm sie in einer Plastiktüte mit nach Hause! Erst zu Hause erkannte sie, dass sie keine Ahnung von der Pflege von Seehunden hat und als sie an der Seehundaufzuchtstation angekommen war, war es bereits zu spät, weil der Baby-Seehund aufgrund des Stresses gestorben war.

weloveallanimals.com

pobrane


Die Wissenschaftler fordern von den Menschen, die Tiere in Ruhe zu lassen und ihnen nicht mit Hilfe von Gewalt zu helfen, weil das nur dazu führt, dass diese sterben. Wildtiere können für sich selbst sorgen und in den meisten Fällen sind Menschen der Stressfaktor, der Schaden anrichtet. Also denken Sie daran, wenn Sie ein wildes Tier sehen, welches Ihrer Meinung nach Hilfe braucht, dann rufen Sie die entsprechende Organisation, die professionelle Hilfe bieten kann.

ngm.nationalgeographic.com

images

Seite 1 von 1





Das ist kein gewöhnlicher Hund! Dieses Haustier hat ein ungewöhnliches Hobby! Schau, wie es seinem Herrchen hilft!
Lemon – ein Schnauzer, der in Randgebiet von Omsk in Russland lebt, hilft seinem Herrchen jeden Tag bei der Arbeit auf dem Bauernhof! Die Aufgaben sind nicht leicht, aber der tapfere, kleine Hund kommt sehr gut mit ihnen zurecht. Es ist kaum zu gla

Sie gründete die erste Kirche für… Tiere. Sie führt Hochzeitszeremonien und auch Beerdigungen für sie durch!
Tiere werden im Leben der Menschen immer wichtiger, sie sind nicht mehr nur Nahrung, sondern werden zu unseren Freunden und Familienmitgliedern. Wie die Forschung zeigt, entscheiden sich junge Paare zunehmend nicht mehr dazu, ein Kind zu haben, sonde

Wie viele Tiger können Sie in diesem Bild erkennen? Die Antwort ist so offensichtlich!
Nach einem langen Urlaub von Arbeit oder Schule müssen Sie irgendwie Ihre Gehirnzellen stimulieren. Wenn ein starker Kaffee nicht hilft, dann kann das Lösen von ein paar Rätsel eine gute Möglichkeit sein. Ein Kreuzworträtsel, Sudoku oder ein Bil




Kommentar