Ein Obdachloser bat eine Restaurant-Besitzerin um Geld. Was die Frau zu ihm sagte, ist unglaublich!

2Die 25-jährige Einwohnerin von Minneapolis, Cesia Abigail Baires, betreibt ein kleines Café. Einmal kam ein Obdachloser in ihre Räumlichkeiten und bettelte um Geld. Am Anfang war sie nicht begeistert, aber dann kam ihr schnell eine Idee, wie sie ihm helfen konnte. 

Die Methode hat gezeigt, dass sie besser ist als ihm nur ein wenig Kleingeld zu geben. Wie auch immer, Sie können hier lesen, wie alles von Statten ging. Eines Morgens kam ein Obdachloser zu meinem Cafe und bat mich um Geld. Ich sah ihn an und fragte: “Warum haben Sie keinen Job? Im Leben ist nichts umsonst.” Er antwortete, dass er eine Vorstrafe habe und niemand bereit ist, ihn anzustellen. Also wandert er durch die Straßen und bettelt um ein wenig Kleingeld.

 

1


An diesem Tag hatte ich nur wenige Menschen auf Arbeit. Ich fragte, ob er bleiben und arbeiten wollte. Sein Lächeln war die schönste Antwort für mich. Er sagte, er würde alles für ein wenig zu Essen tun. Er kam für zwei Wochen jeden Tag zum Restaurant. Er kam jeweils für zwei Stunden, um den Müll raus zu bringen und das Geschirr zu spülen. Mit dem Geld, das er verdiente, kaufte er sich im Cafe Essen. Durch seine eigene Wahl, denn niemand sagte ihm, er müsse das tun. Lassen Sie uns etwas Gutes für andere tun und sie nicht sofort außer Acht lassen. Jeder hat eine zweite Chance verdient.

2

Seite 1 von 1





Dieser Kerl macht faszinierende Sachen… und benutzt dazu nur Buntstifte
Der User Portr8 hat diesen unglaublichen Film geschaffen, indem er nur einen Kugelschreiber und manche Buntstifte benutzt hat. Jetzt ist es klar, wie man ein kritzeliges Gesicht mit Hilfe von Buntstiften und einem Kugelschreiber machen kann. Empfehle

Es ist unglaublich, wie grausam Tiere behandelt werden! Erfahren Sie mehr von der Geschichte von Khalessi, der dem Tod wie durch ein Wunder entkam.
Die Art und Weise, wie Menschen Tiere behandeln, zeugt von ihrem Niveau der Menschlichkeit. Leider sind es einige Leute nicht wert, so genannt zu werden, da sie in der Lage sind, Tieren absichtlich zu schaden. Diese Geschichte handelt vom grausamen S

Sie fand heraus, dass sie nicht in der Lage war, Kinder zu haben. Dann machte ihre Schwester einen seltsamen Vorschlag…
Das Schicksal ist pervers und oft ist das, was wir uns erträumen unerreichbar, aber zum Glück haben wir unsere Familie. Viele Frauen haben einen Mutterinstinkt, durch den sie von Anfang an wissen, dass sie eine Familie, Kinder und ein Haus der Freu




One Response

  1. Sami Faltas

Kommentar