Die Schüler dachten, sie wüssten alles! Der Lehrer gab ihnen eine Lektion, die sie zu Tränen rührte.

Manchmal erscheint es uns, dass wir alles wüssten. Es ist einfach für uns zu sagen, dass wir in einer gegebenen Situation anders als die Menschen gehandelt hätten, die sie aus erster Hand erfahren haben. Es ist einfach für uns, zu urteilen, aber wir wissen wirklich nicht, wie wir uns in ihrer Situation benommen hätten. Einer, der Krieg, lebensbedrohliche Situationen oder extremen Hunger nicht erlebt hat, weiß nicht, wie sich das auf ihn auswirken würde. Dies ist das, was Ron Jones, Geschichtslehrer an Ellwood Cubberlay High School in Palo Alto, Kalifornien, versuchte, seinen Schüler zu erklären.
Während einer Lektion über dem Zweiten Weltkrieg wollten die Schüler nicht glauben, dass man einem Mann bis zu dem Punkt, an dem Sie beginnen, andere zu töten, blind vertrauen kann. Sie glaubten auch nicht, dass niemand von den Vorgängen in den Konzentrationslagern gewusst hatte. Der Lehrer konnte sie nicht mit seinen Argumenten davon überzeugen, also entschied er sich, ein Experiment durchzuführen.


derwahlberliner.wordpress.com

3



Tag eins

Jones hielt einen Vortrag über Disziplin. Die Schüler mussten gerade sitzen, stramm stehen und die Plätze tauschen. Nachdem alle ihre Stühle und Sitzplätze gewechselt hatten, hörten die Schüler seinem Vortrag aufmerksam zu. Sie reagierten auf die Veränderungen mit Begeisterung.

generacionyde.wordpress.com

la_ola


Tag zwei

Am nächsten Tag setzten sich sie Schüler gerade hin und warteten darauf, was der Lehrer sagen würde. Jones sagte den Schülern das neue Motto der Gruppe, was sie wiederholen mussten: “Stärke durch Disziplin, Stärke durch Gemeinschaft.” Am Ende der Lektion zeigte er ihnen eine Geste, die alle verwenden sollten, um sich zu begrüßen. Die Schüler nutzten sie, um sich vor jeder Stunde zu begrüßen.

derwahlberliner.wordpress.com

14-03-21-die-welle-d-2008-the-wave






Der Junge gab der Lehrerin ein Geschenk, worüber sich die anderen Schüler lustig machten. Als sie allein war, konnte sie ihre Tränen der Rührung nicht mehr zurückhalten.
Mrs. Thompson hatte Teddy schon früher in diesem Jahr bemerkt, als sie diese besondere Klasse übernahm, und ihr war sofort klar, dass er nicht allzu gut zu den anderen Kindern passt, dass er schmutzige Kleidung trug und offenbar ein Bad brauchte. D

3-jähriger Junge rockt am Schlagzeug. Hör Dir das unbedingt an!
Dieser kleine Junge sieht wie ein nicht mehr als 3 Jahre alter Lausbub aus. Und wenn er über die Bühne geht, sieht er aus, als ob er dort zum ersten Mal wäre… Es genügte jedoch, dass das Orchester zu spielen anfing… Ab den ersten Seku

Einige der unglaubliche Fahrzeuge in China! Dass diese überlastet sind, ist wenig gesagt!
Die Autobahnen und Maut-Brücken in China sind recht hoch. Einige Verkehrsunternehmen können sich diese nicht leisten, so dass sie gezwungen sind mit dieser Situation auf einer anderen Art und Weise umzugehen. In diesem Land sind solch überladene F




Kommentar