Sie wachte eines Morgens auf und beschloss, ihr verrücktes Projekt in die Tat umzusetzen. Das Endergebnis? Unglaublich!

Was waren die verrücktesten Projekte, die Du jemals realisiert hast? Diese Frau machte etwas, dass eigentlich unmöglich schien. Glaubst Du an Träume und die Realisierung Deiner Visionen? Macy Miller, eine Architekturstudentin aus Boise beschloss eines Tages, dass sie sich nun endlich ihren Traum erfüllen und diesen in die Tat umsetzen wollte. Das gesamt Projekt wurde in ihrem Blog beschrieben.

Sie träumte schon immer davon ein mobiles Zuhause zu haben und nun wurde ihr großer Traum Realität. Dieses Häuschen ist das Ergebnis ihrer Arbeit und es ist nicht überraschend, dass sie die ganze Zeit weitere Verbesserungen und Entwicklungen plant.

1



Als Angestellte auf Probe in einer Architekturagentur. Macy glaubte, dass sie in Bezug auf Entwürfe gut ausgebildet war, aber dass ihr das Wissen für das tatsächliche Bauen fehlte. Sie wusste, dass sie diese Fähigkeiten in Zukunft brauchen würde, wenn sie der gewählten Design-Karriere nachgehen wollen würde. Deshalb entschied sie sich, ihr eigenes Haus zu entwerfen und zu bauen.

2



Es dauerte 18 Monate! Sie arbeitete teilweise in Teil- und teilweise in Vollzeit.

3






Die Wahrheit über Mopse, Französische Bulldoggen und andere ähnliche Rassen ist beängstigend! Ihr Aussehen basiert auf einem genetischen Defekt mit ernsten Konsequenzen!
Hunde sind sehr vielfältige Tiere, so dass jeder ein Haustier für sich selbst finden wird. Der Unterschied zwischen einem Deutschen Schäferhund und einem Rottweiler ist kolossal. Solche Divergenzen zwischen einzelnen Rassen von Hunden resultieren

Durch schnelle Reaktion dieses Hundes ist dieser zwei Jahre alte Jungen noch am Leben!
Es gibt einen Grund für das Sprichwort, dass ein Hund der beste Freund des Menschen ist. Sie sind sehr intelligente Tiere, wie David Kenny aus Coffis Harbour in Australien herausgefunden hat. Eines Tages gingen David und seine Familie mit Freunden z

Dieser Hund sollte als Delikatesse in südkoreanischen Restaurants gegessen werden. Die Rettung kam in der im letzten Augenblick
Kulinarische Traditionen sind auf der ganzen Welt so zahlreich, dass einige von ihnen schockierend sein können. Der größte Teil der Weltbevölkerung verstehen den asiatischen Gaumen für Hundefleisch nicht, dass sie in vielen Orten in Südkorea pr




Kommentar