Ein durch ein Wunder geretteter Hund und ein autistischer Junge wurden unglaubliche Freunde. Werfen Sie einen Blick auf ihre ungewöhnliche Geschichte.

Man kann nie wissen, was das Schicksal bringen wird, also geben Sie niemals in aussichtslosen Situationen auf. Manchmal muss man dem Schicksal oder Zufall vertrauen, denn dank ihnen, kann sich das Leben zum Besseren verändern. Sowohl die Familie Hickey als auch ein ausgesetzter Welpe selbst konnten diesen Umstand selbst erleben. Mr. und Mrs. Hickey sind ein konsequentes und liebevolles Ehepaar, das von einer großen Tragödie getroffen wurde: Ihr Sohn wurde krank geboren.

Bei dem Jungen namens Jonny wurde Autismus diagnostiziert oder mit anderen Worten, eine Entwicklungsstörung, die es ihm schwieriger macht, mit seiner Umgebung Kontakt aufzunehmen und zu kommunizieren. Im Laufe der Jahre unternahmen die Eltern des Jungen jede Anstrengung, um die Therapiesitzungen so effektiv wie möglich zu machen, aber ihr Sohn machte nur wenig Fortschritte. Glücklicherweise dauerte dies nur so langen, bis Jonny einen einzigartige Welpen traf, der eine Mischung aus den Rassen Stafford und Pit Bull ist.


pies-pas

 


Jonnys Eltern versuchten verschiedene Therapien, einschließlich Hundetherapie. Leider konnte ihr Sohn keine richtige Bindung zu den vierbeinigen Therapeuten entwickeln und sie verwarfen diese Idee, bis sie von einem ausgesetzten Welpen hörten, der in einem kritischen Zustand in ein Tierheim in Georgien aufgenommen wurde. Der fast 4 Monate alte Welpe war ausgehungert und dehydriert bis zu dem Punkt, dass er nicht mehr aufstehen konnte. Für die Tierärzte und das Personal der Tierheims war es unglaublich, dass so ein kleines Ding so vernachlässigt werden konnte. Der Fund erhielt den Namen Xena (Krieger), weil sie, trotz aller Schwierigkeiten, jeden Tag tapferums Überleben kämpfte.

Die Tierärzte sagten, dass sie noch nie einen Hund gesehen haben, der so jung war und sich in einem solch schrecklichen Zustand befand.

pies-2


Schließlich gewann Xena ihre Kraft zurück und die Betreuer entschieden, dass sie zur Adoption bereit ist. Ihre Geschichte wurde im Internet veröffentlicht, um so viele Menschen wie möglich über ihre Adoption zu informieren. Auf diese Weise erreichte die Information über Xena die Hickeys. Das Paar erschien während der Öffnungszeiten im Tierheim und beschloss, den Welpen über Nacht mit nach Hause zu nehmen, um die Reaktion ihres kranken Sohnes zu sehen. Sie wurden von einem Gefühl begleitet, dass dieses Treffen sein Leben und das des Hundes verändern könnte.

Xena überlebte und bekam eine zweite Chance.

jonnyexena51456227828


Jonny lächelte wegen seiner Krankheit nur selten und war ein ziemlich düsteres Kind, das Abstand von Tieren und Menschen hielt. Eine unerwartete Änderung seines Verhalten trat auf als er Xena sah. Er begann sofort zu lächeln und nahm glücklich Kontakt mit dem Haustier auf. Der Junge hatte keine Angst vor dem Hund und sie klammerte sich mit großer Freude an ihn und leckte sein Gesicht ab. Linda Hickey war schockiert, weil sie ihren Sohn noch nie so voller positiver Emotionen gesehen hatte und dass er so schnell die Barriere der Angst gegenüber einem Fremden überwinden konnte. Eine überraschende Bindung wurde schnell zwischen dem Jungen und dem Hund geknüpft.

Sind Sie neugierig, wie Jonnys und Xenas gemeinsames Leben aussieht?
Wir laden Sie dazu auf der nächsten Seite des Artikels ein.

jonnyexena61456227828






Ein besonderer Cocktail verändert den Zustand eines Patienten mit einer lebensbedrohlichen Cholesterinsspiegel. Achten Sie auf Ihre Gesundheit und machen Sie es selbst.
Gesundheitliche Probleme, die durch eine schlechte Ernährung bedingt werden, sind ein Zeichen unserer Zeit. Viele Menschen essen viel hochprozessierte Lebensmittel und nicht genug Obst und Gemüse, was die Anhäufung von Cholesterin im Körper unter

Ein Vater ließ seine Adoptivtochter im Wald zurück. Sein Begründung dafür ist wirklich fadenscheinig.
Das Video unten hat eine wirklich starke Botschaft. Es zeigt das Schicksal eines kleinen Mädchens, das adoptiert wurde. Sie fühlt sich großartig in ihrem neuen Zuhause! Eine nette freundliche, glückliche Familie und eine Stiefschwester mit zu der

Seitdem für immer glücklich? Denk nochmal darüber nach. Lerne den wahren Schluss von beliebten Märchen kennen!
Wenn Du Deine Kindheit nicht ruinieren willst, dann solltest Du lieber nicht weiter lesen. Diese Warnung ist notwendig, weil Disney versucht, die Kinder vor der Enttäuschung zu bewahren, und deswegen den Schluss der beliebtesten Geschichten der Gebr




Kommentar