Welcher Becher ist zuerst voll? Dieses knifflige Kaffeepuzzle überraschte niemanden

Die Beobachtungsgabe ist eine sehr nützliche Eigenschaft eines Charakters.

Die moderne Welt gibt uns viele Impulse, die es uns erleichtern, unsere Orientierung zu verlieren oder wichtige Details nicht zu bemerken. Darüber hinaus wollen wir, dass alles “von der Stange” ist, und wir vergessen, dass wir durch ein langsameres und gezielteres Handeln bessere Chancen haben, erfolgreich zu sein und die von uns gewünschte Lösung zu finden.

In der letzten Zeit hat sich das Internet in eine Vielzahl von Rätseln verliebt, denn deren Lösung ist nicht nur eine großartige Möglichkeit, um das Gehirn zu trainieren, sondern ermöglicht auch einen interessanten intellektuellen Wettbewerb zwischen den Internetnutzern. Das Café Plaisir mit Sitz in Saarlouis, einer Stadt im Westen des Landes, hat seiner Facebook-Fangemeinde ein Puzzle empfohlen, das nicht so einfach war, wie es aussah.

Das Puzzle besteht aus einer Zeichnung, die ein System von Rohren zeigt, in die Kaffee gegossen wird. Die Frage ist, welche Porzellantasse zuerst voll ist. Der Schlüssel zur Lösung des Rätsels liegt nicht nur in der Fähigkeit des logischen Denkens oder von mathematischem Wissens, sondern vor allem in der Wahrnehmung.

Sie werden die richtige Antwort auf der zweiten Seite finden. 






Als sie sie fanden, sah sie kaum wie ein Hund aus. Es ging vor sich hin, um zu sterben…
Vor kurzem fanden die Retter einen kaum lebenden Hund, der durch die Straßen streunte. Es war in einem tragischen Zustand. Das Tier war so erschöpft, dass es sich kaum auf den Beinen halten konnte. Er bewegte sich langsam in Hoffnung auf Rettung. 

Diese süßen Babys haben ihre Mutter verloren… Schau Dir an, wer ihnen geholfen hat und was mit ihnen passierte!
Die Eltern zu verlieren ist ein extrem traumatisches Erlebnis. Es ist sogar noch tragischer, wenn es in der frühsten Kindheit passiert.  Ähnlich ist das auch im Tierreich. Ohne Begleitung der Elterntiere hat der Nachwuchs nur geringe Überlebensch

Diese Leute sind wie durch ein Wunder dem Tod entronnen. Du wirst dir aus Verwunderung die Augen reiben, wenn du das siehst!
Wenn wir auf diese Leute schauen, stellen wir fest, dass sie große Glückspilze sind. Sie haben ihr Schicksal betrogen! 1. Was für ein Glück hatte dieser Mann auf dem Fahrrad! (imgur) 2. Gut, dass die Axt vor der Scheibe angehalten hat. (imgur) 3.




Kommentar