Der Realismus und die Präzision dieser Zeichnungen sind auffallend, aber noch rätselhafter ist die Tatsache, dass ihr Autor Mariusz ist, ein Junge, der ohne Hände geboren wurde

Durch Beharrlichkeit kann man erreichen, was unmöglich scheint.
Die Welt ist nicht fair und manche Menschen stehen bereits auf der Kippe, weil sie mit vielen Widrigkeiten, wie bewaffneten Konflikten, Armut, Pathologien oder Krankheiten, betroffen sind. Manche Menschen stellen sich den Problemen, denen sie begegnen, und andere finden Kraft und verändern ihr Schicksal zum Besseren.

Wenn eine Person mit einer ernsten Behinderung auf die Welt kommt, dann beeinflusst das ihr ganzes Leben. Personen, die in jüngster Kindheit mit Behinderungen fertig werden müssen, müssen für Ihr normales Leben und ihre Akzeptanz durch die Umwelt kämpfen, was viel Kraft erfordert.

Mariusz Kędzierski, ein 23-jähriger Mann aus Polen, der in der kleinen Stadt Świdnica lebt, ist ein starker Charakter mit viel Entschlossenheit. Der Junge kam ohne Hände auf die Welt, aber er gab nicht auf und das hat ihn nicht davon abgehalten, künstlerische Leidenschaften zu entwickeln.

Mariusz zeichnet vor allem realistische und hyperrealistische Porträts und seine Kunst sagt:

In meinem Spiel gibt es nichts Besonderes, außer einer Sache – ich bin ohne Hände geboren.

Der Junge hat eine große Distanz zu dem, was ihm passiert ist und gibt niemand für sein Schicksal die Schuld. Er hat seine Behinderung akzeptiert und lebt mit seinem Bruder.

Mehr von Mariuszs einzigartigen Zeichnungen finden Sie im Rest dieses Artikels. 






Niemand wollte diesen Pitbull. Sie stand kurz davor, eingeschläfert zu werden, als ein Mann vortrat und ihr ein Zuhause anbot. Es stellte sich heraus, dass er dafür im Gegenzug einen hohen Preis bezahlte.
Pitbulls sind eine Rasse von Hunden, die einen sehr schlechten Ruf haben. Diese Hunde werden zur Betreuung von Kindern gezüchtet und werden alles tun, um ihre Besitzer zu schützen. Sie brauchen eine Menge Arbeit, um ihren natürlichen Instinkt zu f

Der Mann heilte den wiederkehrenden Krebs, indem er… Hanföl benutzte!
Der 63 jährige ältere Mann meint, er hätte es geschafft, die Krankheit zu besiehen, indem er Hanföl benutzt hat. Bei Mike Cutler diagnostizierte man 2009 Krebs. Im November des selben Jahres wurde er einer Transplantation unterzogen, aber die Rü

Die Jugendlichen entdeckten eine geheimnisvolle Nachricht und… retteten einen Hund!
Fünf Jugendliche freuten sich auf eine Paddeltour, bis sie auf eine geheimnisvolle Anschrift auf dem Stein stießen. Diese Nachricht war kurz: “Ein verschwundener Hund. Rufe DRN an. Red Sheltie.” Im ersten Moment dachten sie, dass diese




Kommentar