Zum ersten Mal konnten wir weiße Giraffen in ihrem natürlichen Lebensraum filmen! Es ist ein sehr ungewöhnlicher Anblick

Genetische Mutationen können alle lebenden Organismen, sowohl menschliche als auch pflanzliche oder tierische, betreffen.

Afrika ist ein Kontinent mit vielen schönen und einzigartigen Tieren. Es ist kein Wunder, dass Wissenschaftler seit Jahrzehnten auf der Suche nach außergewöhnlichen Kreaturen sind, welche die endlose Savanne durchstreifen, sodass Sie jeden Busch und jeden Stein untersuchen. Das Ergebnis? Die Entdeckung von Dutzenden neuer Tierarten.

Eines der charakteristischsten afrikanischen Tiere ist die Giraffe. Es handelt sich um einen Paarhufer und das größte Tier auf unserem Planeten, dessen Hals 5-6 Meter lang ist! Diese leistungsfähigen Tiere sind pflanzenfressend und wiegen zwischen 800 und 1600 Kilogramm.

Eine Giraffe in der Savanne in Kenia zu treffen, ist nicht ungewöhnlich, aber es ist etwas ganz besonderes, wenn weiße Giraffen und ihre Jungen an Akazienblättern knabbern!

Diese ungewöhnlichen Giraffen leiden wahrscheinlich unter Albinismus, dem Fehlen des Enzyms Tyrosinase, welches für die Pigmentierung der Haut verantwortlich ist oder an einer genetischen Mutation, die als Leukämie bezeichnet wird, wobei nicht das ganze Melanin in farbiger Haut und Fell produziert wird.

Die ungewöhnlichen weißen Giraffen wurden im geschützten Bereich von Ishaqbini Hirola Conservacy im Harris County gefilmt. Bis jetzt wurden solche Giraffen nicht auf Video erfasst, obwohl sie Anfang 2016 in Tansania und Kenia gesehen wurden.






Sie bat ihren Mann, mit einer anderen Frau zum Abendessen zu gehen. Das Ende wird Sie zu Tränen rühren
Wir sind seit 20 Jahren zusammen. Kürzlich bat mich meine Frau, eine andere Frau zum Essen einzuladen. Ich liebe dich, aber ich weiß, dass sie dich auch liebt und ich möchte, dass Du ihr etwas Aufmerksamkeit widmest!”, sagte sie zu mir. Sie

Nachdem er 32 Stunden operiert hatten, fielen die Ärzte schlafend vor Erschöpfung auf dem Boden. Es ist unmöglich, über das zu schweigen, was hier zu sehen ist
Dieses Foto wurde in einem Krankenhaus in der südchinesischen Provinz Fujian in China gemacht. Es zeigt zwei erschöpften Chirurgen, die gerade eine 32 Stunden dauerndende Operation abgeschlossen haben. Sie begann am Samstag um 8.30 Uhr und endete a

Die Kunst kann die sinnvollste Darstellung der Realität sein und ist mehr wert als tausend Worte!
Die Tatsache, dass unsere moderne Welt immer unverständlicher wird und was noch schlimmer ist, sich auf einem gefährlichen Weg befindet, ist immer deutlicher zu erkennen. Die Tatsache, dass die Menschheit verloren geht und wir kurz davorstehen, das




Kommentar