Dieses Pferd wurde seinem Besitzer in solch einem Zustand weggenommen, dass der Schmied mit 25 Jahren Erfahrung Tränen in den Augen hatte

Unverantwortliche Tierbesitzer sollten streng bestraft werden, damit sie sich mal erinnern, dass Tiere auch Schmerzen und Angst fühlen.

Viele von haben geträumt, ein Haustier seit der Kindheit zu haben. Eine Katze, Hund, einen Hamster oder einen Kanarienvogel. Diese Bitten wurden von einigen Eltern gewährt und sie glaubten, dass sie dem Kind Verantwortung und Empathie beibringen würden. Denn so viel wie das Tierglücklich macht, trägt es auch viele Pflichten und Arbeit mit sich. Tiere müssen jeden Tag versorgt werden, ob wir es tun wollen oder nicht.

 

Es ist sehr wichtig zu erkennen, dass ein lebendes Tier nicht nur ein Kuschelkumpel ist, sondern auch eine Pflicht ist. Hunde müssen mehrmals am Tag Gassi gegangen werden, und ihr Fell und ihre Krallen müssen gepflegt werden. Wie eine Katze, müssen sie ein sauberes Klo, Wasser und geplegte Krallen und Fell haben. Jedes Haustier, unabhängig von ihrer Art, muss hygienische Bedingungen und einen sauberen Platz zum Leben haben. Viele Leute vergessen es, wenn die anfängliche Freude, ein Haustier zu haben, vorbei ist.

 

Und dann landen diese unerwünschten Haustiere am Ende in Unterkünften und Pflegeheimen oder leben bis zum Ende in tragischen Bedingungen, rausgelassen in einem Wald oder auf der Straße. Diese Art von Menschen sind von der Tatsache, dass die Tiere ihre eigenen Bedürfnisse haben belästigt, und dass, wenn sie zu Hause gelangweilt sind, alles kaputt machen können. Deshalb sollten Personen, bevor sie beschließen ein Tier zu haben, so viel wie möglich darüber lernen.

 

Allein zu wissen, was ein Tier braucht, ihr Aufbau und die Persönlichkeit, können einen Besitzer vor Problemen schützen und das Tier vor Leid. Es ist wichtig zu wissen, dass zum Beispiel jemand der gerne keine Haare auf der Couch eher einen Mops holen sollte statt einen Husky. Es ist das gleiche mit anderen Tieren wie Pferde und Ponys.

Wenn der Besitzer nicht weiß, wie man sich um sein Tier kümmert, kann es ihnen eine Menge Leid verursachen. Dies war der Fall für das Shetland-Pony, dessen Besitzer sich überhaupt nicht darum kümmerte, dass ein Pony, wie jedes andere Pferd, Pflege für die Hufen und Fell benötigt.






Zum Spaß haben sie die Ohren des Hundes abgeschnitten! Tausende von Internetnutzern versuchen nun ihre Adresse herauszufinden um ihnen ihre gerechte Strafe zu geben
Im Internet mit der eigenen Dummheit anzugeben ist…. noch dümmer. Der Drang anderen Personen alles aus dem eigenen Leben zu zeigen ist größer als je zuvor. Dank dem Internet und Sozialen Webseiten können Menschen hunderte von Leuten direkt

Ein Kind weint sehr… Die Reaktion des Vaters ist umwerfend!
Dieser Vater wird Dich zum Lachen bringen. Sieh, was er gemacht hat, um sein Kind zu beruhigen. Was für ein unglaublicher Papa! Ich glaube jeder würde so einen haben wollen:) Ich hoffe, dass der arme Mann manchmal Zeit zum Schlafen hat. Wenn Du lä

Wie viele Tiger können Sie in diesem Bild erkennen? Die Antwort ist so offensichtlich!
Nach einem langen Urlaub von Arbeit oder Schule müssen Sie irgendwie Ihre Gehirnzellen stimulieren. Wenn ein starker Kaffee nicht hilft, dann kann das Lösen von ein paar Rätsel eine gute Möglichkeit sein. Ein Kreuzworträtsel, Sudoku oder ein Bil




Kommentar