Ihr Mann verschwand sechs Wochen nach der Hochzeit spurlos. 70 Jahre später erfuhr sie die Wahrheit über das, was passiert ist

Über sieben Jahrzehnten versuchte Peggy Harris, ihr Leben in den Griff zu bekommen. Sie versuchte, zunächst einmal das Geheimnis des Verschwindens ihres geliebten Mannes, Billie, aufzuklären.

Ihre Liebesgeschichte begann 1944 als Peggy, die damals in Vernon, Texas, lebte, ihren geliebten Bill zum ersten Mal traf. Kurz danach heiratete das junge Paar – sie wussten, dass die Dinge in Zeiten des Krieges unsicher sind, so dass eine Verschiebung der Hochzeit nur wenig Sinn gemacht hätte.


Die frisch gebackenen Ehepartner verbrachten nur ein paar kurze Wochen zusammen, doch genossen die Gesellschaft des und Gegenwart anderen sehr. Einen Monat nach der Hochzeit wurde Billie, der ein Militärpilot war, nach Europa zum Einsatz im Zweiten Weltkrieg geschickt. Und das war leider das letzte Mal, dass Peggy etwas von ihrem frisch vermählten Ehemann gehört hat.

Erst vor kurzem, 70 Jahre danach, erfuhr sie von der bitteren, herzzerreißenden Wahrheit.


Billie kehrte nie aus Europa zurück. Peggy hörte nach ein paar Tagen, nachdem er die Vereinigten Staaten verlassen hatte, nichts mehr von ihm. Peggy war durcheinander, aber sie würde die Hoffnung nicht aufgeben. Die Informationen über den Tod ihres Geliebten wurden nicht bestätigt, so dass sich die Frau an die Idee klammerte, dass er noch immer irgendwo da draußen am Leben und gesund ist. Und dass er eines Tages wieder in ihrem Leben erscheinen würde. Sie hat nie wieder geheiratet, sie wollte kein neues Leben mit einem x-beliebigen beginnen.






Schüler malte den Sarg eines verstorbenen 18-jährigen. Sie tat dies aus einem sehr traurigen Grund.
Die achtzehn Jahre alte Laura Hillier aus Burlington kämpfte seit ein paar Jahren mit Leukämie. Leider konnte Sie den Kampf mit der Krankheit nicht gewinnen und starb im Januar dieses Jahres. Alle ihre Freunde aus der Schule besuchten ihre

Beantworten Sie eine Frage und finden Sie heraus, welche Art von Person sind Sie. Vielleicht werden Sie das, was Sie erfahren, nicht mögen!
Sich selbst zu entdecken, ist nicht einfach, es ist eine große Herausforderung, weil wir ganz ehrlich mit uns selbst sein müssen. Das Nachdenken führt oft zu den einfachsten Fragen, aber wenn Sie wirklich bei diesen verweilen, dann ka

Hast Du eine Karte, mit der Du kontaktlos bezahlen kannst? Dann Achte auf Diebe, die mit schwingenden Lesegeräten in öffentlichen Verkehrsmitteln agieren!
Vor ein paar Tagen, hat ein Facebook-Nutzer die öffentliche Aufmerksamkeit auf eine neue Methode des Diebstahls in Verbindung mit Karten zum kontaktlosen Bezahlen gerichtet. Der Dieb geht mit einem Point-of-Sale-Kartenleser an einen überf&u




Kommentar