Sie kaufte Hähnchenkeulen im Angebot. Als sie sie nach Hause brachte, passierten seltsame Dinge!

Es ist nichts Neues, dass Verkäufer den Kunden abgestandenes Fleisch aufzwingen.

Sie wollen die Waren aus dem Kühlhaus verkaufen und senken deshalb deren Preis, manchmal sogar bis auf die Hälfte. Kunden werden durch den verlockenden Rabatt ermutigt, außergewöhnlich billiges Geflügel oder Schweinefleisch zu kaufen. Wenn sie dieses Fleisch nach Hause bringen, werden sie manchmal unangenehm überrascht. Das Produkt für das Abendessen riecht schlecht, ist klebrig und hat eine gräuliche oder fettige Beschichtung.

i2.asntown.net

All dies zeugt von der Tatsache, dass das Fleisch lange mit der Luft in Berührung kam und schlechter geworden ist. Das Essen von Lebensmitteln, die daraus zubereitet werden, kann zu einer Lebensmittelvergiftung führen, daher ist es besser, es nicht in den Mund zu nehmen. Kellner “frischen” manchmal verdorbenes Fleisch auf, indem sie es in Salzwasser einweichen. So kann man schlechte Gerüche loswerden und den Keulen, Schinken oder Fleischstücken wieder die richtige Farbe geben.

Wenn sie länger im Kühlschrank aufbewahrt wurden, kann man daraus immer noch Fleischbällchen oder Hackbraten machen. Durch die richtigen Gewürze und ein langes Garen stinkt das Fleisch nicht und scheint für den Verzehr geeignet zu sein. In letzter Zeit wurden die Einwohner von Kleinpolen von preiswerten Hähnchenkeulen angelockt. Sie sind billig und kosten weniger als 6 PLN pro Kilogramm. Mrs. Malgorzata wollte ein köstliches Abendessen zubereiten, aber als sie nach Hause kam und sich das Fleisch ansah, war sie sehr überrascht.

Gehen Sie auf die nächste Seite, um mehr zu erfahren.






Während seiner Verhaftung spukte ein Verdächtiger in das Gesicht einer hübschen Polizistin. Niemand hatte erwartet, dass dieses Ereignis die Ursache für ihren Tod sein würde
Die Arbeit von Polizisten beinhaltet ein großes Risiko und nimmt nicht immer die Formen an, die Sie erwarten würden. Jagden, Schießereien und operative Arbeiten scheinen die größten Gefahren bei der Arbeit der Uniformierte

Jeder in Japan war außer sich wegen dieses Tiers!
Es gibt keinen Ort wie Japan, wo man solche erkennbaren Trends sehen kann.Wenn etwas in Mode kommt, dann ist das gesamte Land verrückt danach. Es ist nicht anders bei diesem hübschen, flauschigen Tier. Auf den ersten Blick sieht es wie ein

Ein anonymer Informant führte einen Mann zu einem Loch zwischen den Gebäuden. Er konnte nicht glauben, was er dort fand!
Umweltschützer der Wildlife Friends Foundation Thailand (WFFT) erhielten eine Benachrichtigung, dass es einen gefangenen Affen in einem engen Loch zwischen zwei Gebäuden gibt. Als sie ankamen, konnten sie nicht glauben, was sie sahen. Sofor




Kommentar