Die Vorschullehrer organisierten Aktivitäten für die Kinder, welche die Internetnutzer anwiderten! Was wollten sie den Kindern auf diese Weise beibringen?

Für Kinder im Kindergarten werden verschiedene Aktivitäten organisiert, die ihnen etwas Neues beibringen sollen.

Die Kleinkinder bekommen einen Rhythmus und lernen, zu singen, zu zeichnen und mit einer Gruppe zusammenzuarbeiten. Oft kommen die Kinder im Vorschulalter mit kreativen und kognitiven Aktivitäten in Kontakt. Sie übernehmen die Verantwortung für das Gebiet, um die umliegende Welt kennenzulernen. Vorschulkinder lernen, Tiere und die Umwelt zu respektieren. Es ist gut, von früh an gute Standards weiterzugeben, weil sie in der Zukunft alles schätzen werden, was sie umgibt.

Am 27. September 2017 bemalte eine Gruppe von Vorschülern in einem griechischen Salon ein Pferd namens Smarty. Ungewöhnliche Aktivitäten wurden von der Schule für die Kinder organisiert und die Kinder waren sehr bereit, an ihnen teilzunehmen. Die Kleinen begannen, eifrig zu arbeiten, und nach ein paar Minuten sah man auf der weißen Haut des Tieres verschiedene Muster. Das arme Tier stand lange Zeit bewegungslos da, und die Kinder liefen um es herum und bedeckten es mit Farbe.

Die Vorschule lobte die Fotos des bunten Pferdes auf Facebook. Wie Sie vielleicht erraten haben, gefiel dies vielen Leuten nicht. Empörte Tierschützer glauben, dass dies ein bloßes Symptom für das Mobbing von Lebewesen ist. Die Aufsichtspersonen lehrten, anstatt den Kleinen zu zeigen, wie wichtig die Tiere sind, etwas ganz Anderes. Das Pferd wurde als etwas behandelt, das auf verschiedene Weise verwendet werden konnte.
Gehen Sie auf die nächste Seite, um mehr zu erfahren.






Sie hat ihr Bild in einem Bikini hochgeladen. Die Kommentare sind schrecklich!
Loey ist 22 Jahre alt und eine bekannte Bloggerin.Sie hat mehr als 350.000 Views auf YouTube. Ihr Instagram-Konto ist ebenso beliebt. Die Frau hat eine ziemlich große Kurven, trotzdem hat sie keine Angst, ihren Körper zu zeigen, und lädt häufig B

Er rettete sie vor echten Schwierigkeiten! Nicht jeder hätte sich dazu entschieden
Als die Mama-Ente gemeinsam mit ihren Entchen die Straße durchquerte, geschah etwas schlimmes. Alle Entchen, eins nach dem anderen, fielen in den Gully. Ihr Schicksal wäre bestimmt gewesen, wenn dieser Mann und seine Freundin nicht wären, die eine

Die Polizei sprach eine sich merkwürdig verhaltende Frau mit einem Hund an. Als die Offiziere ankamen, fanden sie einen Vierbeiner mit 19 Stichwunden!
Hunde sind tolle Freunde, aber nicht jeder weiß sie zu schätzen. Hunde sind spezielle Tiere, weil sie eine sehr tiefe Verbindung mit Menschen ausbilden können. Dank ihrer Intelligenz sind die Vierbeiner ideal für eine Vielzahl von Situationen und




Kommentar