Der Junge gab der Lehrerin ein Geschenk, worüber sich die anderen Schüler lustig machten. Als sie allein war, konnte sie ihre Tränen der Rührung nicht mehr zurückhalten.

Mrs. Thompson hatte Teddy schon früher in diesem Jahr bemerkt, als sie diese besondere Klasse übernahm, und ihr war sofort klar, dass er nicht allzu gut zu den anderen Kindern passt, dass er schmutzige Kleidung trug und offenbar ein Bad brauchte.

Der Junge konnte auch manchmal unhöflich sein. Nachdem Mrs. Thompson nach Hause zurückgekehrt war, griff sie zur Akte des Jungen. In der Schule, in der sie arbeitete, mussten neue Lehrer die Akten der Kinder aus den früheren Jahren lesen. Nach einer langen Zeit fand Mrs. Thompson die Notizen zu Teddy. Je mehr sie las, desto überraschter wurde sie.


Mrs. Thompson hatte Teddy schon früher in diesem Jahr bemerkt, als sie diese besondere Klasse übernahm, und ihr war sofort klar, dass er nicht allzu gut zu den anderen Kindern passt, dass er schmutzige Kleidung trug und offenbar ein Bad brauchte. Der Junge konnte auch manchmal unhöflich sein. Nachdem Mrs. Thompson nach Hause zurückgekehrt war, griff sie zur Akte des Jungen. In der Schule, in der sie arbeitete, mussten neue Lehrer die Akten der Kinder aus den früheren Jahren lesen.

Nach einer langen Zeit fand Mrs. Thompson die Notizen zu Teddy. Je mehr sie las, desto überraschter wurde sie.






Die Geschichte des "traurigsten Hundes der Welt" zeigt, dass auch Tiere Gefühle haben und dass wir sie nicht als Spielzeug behandeln dürfen
Die Tierheime sind voll mit Tieren, die ihren eigenen Menschen haben wollen, ihre eigene Ecke und eine Hand, die sie tätschelt. Es gibt keinen Ort auf der Erde, wo es keine verlassenen und einsamen Tiere gibt, die durch die Straßen ziehen.

Sie hörte, wie die Jungen ihre kranke Tochter auslachten. Doch sie brach zusammen, als die Mütter der Jungen dazu kamen
Die Kindheit ist ein Albtraum für jeden Elternteil, der merkt, dass ein Baby mit seinem anderen Aussehen vielleicht nicht akzeptiert werden wird. Eltern sollten ihre Kinder zu offenen Persönlichkeiten erziehen, damit sie verstehen, dass sie

Als sein Vater starb fühlte er sich betrogen und wütend. Da gab ihm eine Krankenschwester etwas, was sein ganzes Leben beeinflusste
Das Leben hat für uns alle verschiedene Pläne, aber es handelt sich nicht oft um romantische Komödien, bei denen am Ende jeder glücklich lebt. Kinder geboren werden nur mit einer Angst geboren – die Angst, dass sie ihre Elte




Kommentar