Diese 10 Tricks werden Sie zum Meister der schnellen und effizienten Reinigung machen.

Sie können nicht die ganze Zeit vor dem Putzen weglaufen. Der Tag wird schließlich kommen, an dem Sie einigen Frühjahrsputz erledigen müssen: Alle Ecken und Ritzen reinigen, jede Decke und jeden Vorhang waschen, das Sofapolster dekontaminieren, die Teppiche klopfen, neue verfugen, usw. … Und die Liste setzt sich mit Dingen fort, die noch erledigt werden müssen. Obwohl Reinigungsarbeiten kein Ende zu haben scheinen, können sie dennoch erleichtert werden.

Die Reinigung ist zeit- und kostenaufwendig, da Haushaltsreiniger leider nicht billig sind. Wenn Sie schon ein schlechtes Gefühl haben, wenn Sie nur daran denken, Zehner um Zehner für die passenden Flüssigkeiten, Pulver und anderem Zubehör ausgeben zu müssen und obendrein die nächsten paar Stunden das Haus von oben nach unten zu schrubben, dann sollten Sie die folgenden Tipps verwenden. Dank ihrer Anwendung, werden Sie in der Lage sein, schnell und unter der Verwendung natürlicher Methoden saubere Gegenstände, wie Backbleche, Autopolster und Haarbürsten zu erhalten.


porzadek-pas


Lassen Sie uns an die Arbeit gehen; Je früher wir mit der Reinigung beginnen, desto schneller ist sie erledigt. Und nachdem Sie all die Mühe hineingesteckt haben, können Sie sich wohlverdient in einem sauberen Zuhause ausruhen.
1. Eingebrannte Töpfe und Backbleche
Das Wegschrubben von verbrannten Resten erfordert nicht die Verwendung von schädlichen Chemikalien. Bereiten Sie einfach eine Paste aus Backpulver zu (Backpulver und eine kleine Menge an Wasser und Essig). Die Paste sollte auf die eingebrannte Fläche aufgebracht werden und muss für einige Zeit einwirken, um sie danach kräftig abzuwaschen.

1138555-650-1459885234-914335



2. Fensterrahmen
Wir putzen die Fenster mehrmals im Jahr und der nervenaufreibendste Teil ist das Putzen der Rahmen, die große Mengen an Schmutz ansammeln. Das Entfernen dieses Schmutzes ist nicht bequem, also besprenkeln Sie sie mit etwas Backpulver und gießen Essig oben drauf. Nach einer Weile können Sie die Rahmen ganz einfach mit einem Tuch sauber abwischen und den gelösten Schmutz entfernen.

1138805-650-1459885234-10-sovetov-po-ochistke-trudnyh-poverhnostej_c81e728d9d4c2f636f067f89cc14862c



3. Waschmaschine
Die Waschmaschine ist eines der am häufigsten verwendeten Geräte im Haus, so dass Sie nicht vergessen sollten, die zu reinigen und zu pflegen. Unschöne Flecken tauchen in der Regel im Spenderbehälter für feste und flüssige Waschmittel auf. Es ist nicht immer einfach, diesen gründlich zu reinigen, so dass bei dem Versuch, den Spender zu waschen und die gesamte Waschmaschine zu zu erneuern, Sie Backpulver in den Waschmittelspender anstelle eines Waschmittels geben sollten. Zusätzlich gießen Sie ein wenig Essig in die Trommel und lassen die leere Waschmaschine sich selbst auf einem hohen Temperaturwaschgang reinigen.

1139205-650-1459885234-10-sovetov-po-ochistke-trudnyh-poverhnostej_eccbc87e4b5ce2fe28308fd9f2a7baf3






Warum leben die Männer kürzer als Frauen? Hier ein paar lustige Ursachen!
Die Statistiken lügen nicht! Frauen leben viel länger als Männer. Was ist die Ursache? Die Wissenschaftler stellen ab und zu interessante Theorien dar. Wir haben auch ein paar Beweise gefunden, um dieses Phänomen zu erklären. Schaut mal an! Orig

Dieser adoptierte Hund veränderte das Leben dieses Mannes vollständig! Schau Dir diese Geschichte an und Du wirst das Lächeln darüber noch den ganzen Tag behalten! :)
Die Freundschaft zwischen Hund und Mensch ist eine der tollsten Beziehungen unter der Sonne. Sie kann das Leben beider verändern und jede Menge wirklich großartige Emotionen ans Tageslicht bringen. Natürlich gibt es auch Momente, in denen uns das

Der Vater eines 6-jährigen Mädchens machte sich eine Tätowierung, damit sie sich nicht mehr so anders fühlte!
Es ist schmerzhaft für Eltern, wenn ihre Kinder an einer Krankheit leiden. In Neuseeland entschied sich Alistair Campbell einen Schritt weiter zu gehen, um seiner Tochter zu helfen. Damit sie sich mit ihrem Cochlea-Implantat besser fühlte, ließ er




Kommentar