22 Tatsachen über den menschlichen Organismus. Das sagen dir nicht in der Schule!

Kaum jemand ist über die Seltsamkeit des menschlichen Körpers im Klaren. Der Körper ist eine außergewöhnliche „Maschine“. Ihr werdet die Möglichkeit haben, sich davon zu überzeugen. Das sagen nicht in der Schule.



1. Habt ihr gewusst, dass der Muskel, der für die Sichtstärke zuständig ist, bewegt sich hundert tausend mal? Deine Beine, um eine ähnliche Menge von Bewegungen zu machen, müssten einen 80 km langen Spaziergang machen.

1

 


2. Der Nabel ist eine Siedlung von tausende Bakterien, die ein Ökosystem in der Größe von Regenwald bilden.

2

 


3. Durch das ganze Leben kann ein Mensch über 25 000 Liter vom Speichel produzieren. Solch eine Menge reicht aus, um zwei Schwimmbecken zu füllen.

3

 


4. Unsere Nase kann über 50 000 verschiedene Gerüche behalten.

4






Zucker versüßt nicht nur unser Leben. Werfen Sie einen Blick auf einige Alternativen für die die weißen Kristalle verwendet werden können.
Viele Menschen können sich ein Leben ohne Zucker nicht vorstellen, weil er den Geschmack von zu bitteren und faden Speisen ergänzt. Aber Zucker kann nicht nur in der Küche nützlich sein, weil seine Eigenschaften viele andere praktische Anwendunge


Drei einfache Möglichkeiten, einen Mikrowellenherd zu reinigen. Ab heute werden Sie dafür nur wenige Minuten benötigen!
Eine Mikrowelle ist eines der Haushaltsgeräte, die wir sehr oft nutzen. Wenn Sie etwas erwärmen, auftauen oder einfach nur etwas Popcorn haben wollen, dann benutzen Sie einfach eine Mikrowelle. Der tägliche Gebrauch macht eine ständige Reinigung

Niemand wird diese Geburt vergessen, weil das Baby geboren wurde, während es in seiner Hand ein… Objekt hielt! Was konnte der Kleine vielleicht im Bauch seiner Mutter gefunden haben?
Das Leben schreibt die überraschendsten Geschichten für uns, sodass selbst der beste Geschichtenerzähler sich nicht schämen würde, sie zu erzählen. Ein Baby zu haben, ist eine große Verantwortung, weshalb immer mehr Wert auf die Information un




One Response

Kommentar