Er fischte, als er auf ein mit Pelz bedecktes Exemplar stieß! Das ganze Internet fragt sich, woher dieses Exemplar kommt

Hin und wieder zirkulieren im Internet Bilder von seltsamen und mutierten Tieren.

Einige von ihnen entstehen durch die Nutzung von Photoshop, andere sind sehr real und resultieren durch die negativen Auswirkungen von Schadstoffen oder werden durch menschliche Aktivität verursacht. Die Fähigkeit, die DNA zu modifizieren, führte unter anderem zur Entstehung seltsamer Kreaturen. Lemurata, ein lichtdurchlässiger Frosch oder eine mutierte Regenbogenforelle. Die genetischen Experimente werden immer kühner. Möge das alles nicht außer Kontrolle geraten.

Dieser 41-jährige Angler aus Michigan ist auf jeden Fall dank seines Fangs dieses ungewöhnlichen Fisches allen ein Begriff. Er hat keinen Rekord in Bezug auf die Größe eines einzelnen Fisches gebrochen. Das von ihm gefangene Exemplar unterscheidet sich aber deutlich von einem gewöhnlichen Fisch – statt der Schuppen hatte er ein dichtes weißes Fell! Der Angler gab zu, dass er so etwas noch nie gesehen hatte, und zuerst dachte er, dass jemand ihn durch das Inswasserwerfen einer Spielzeugkatze einen Streich spielen wollte, aber als er das Exemplar ansah, erkannte er, dass das Wirbeltier lebendig und tatsächlich haarig war.

Niemand weiß, was für ein Fisch es ist und wie er zu diesem Pelz kam. Es stellte sich heraus, dass dies nicht der erste solche Fall war. Fische mit Fell wurden in den Vereinigten Staaten schon im 17. Jahrhundert beobachtet und wurden als Pelzforellen beschrieben. Anscheinend unterscheiden sie sich nicht von gewöhnlichen Fischen, außer dass sie mit flauschigen Haaren bedeckt waren. Die Exemplare wurden in Sondervitrinen als Beweis dafür gestellt, dass sie existierten und nicht nur ein Teil unserer Phantasie sind. Touristen aus verschiedenen Ecken des Landes sind begierig darauf, sie zu bewundern.

Gehen Sie auf die nächste Seite, um mehr zu erfahren. 






Ein blinder Junge bat einen Fremden, sein Lotterielos zu überprüfen. Wir alle wissen, was danach geschah…
Als Gesellschaft möchten wir glauben, dass wir hilfsbereit und nett zu jedem sind, den wir treffen. Wir reichen Menschen, die sie brauchen, eine helfende Hand… naja zumindest jemand tut das. Beschäftigt mit unseren eigenen Problemen ignoriere

Die Ausführund dieses Hauses kostet weniger als 20 Tausen Euro. Aber sein Innenraum verblüfft wirklich!
Immer mehr Menschen werden von einer Arbeit entmutigt, deren Hauptziel ist, Geld für die Miete oder für die Rückzahlung der nächsten Rate zu sammeln. Manche stecken in dieser Entmutigung fest, andere suchen alternative Lösungen. Gabriella und An

8 Fakten zur Hygiene in der Vergangenheit, die dazu führen werden, dass Du die neue Zeit liebst.
Es ist in der Regel heiß in der Sommerzeit und Du kannst Dich jederzeit erfrischen, sogar mitten am Tag, wenn Du unter die Dusche hüpfst. Das, was für uns normal ist, war etwas Undenkbares für unsere Vorfahren. Ein Abwassersystem und sich selbst




Kommentar