Archäologen haben das älteste Lied der Welt entdeckt! Hören Sie sich eine Melodie an, die vor über 3.400 Jahren aufgenommen wurde!

Musik ist eine höhere Offenbarung als jede Weisheit und jede Philosophie” – Ludwig van Beethoven.

Musik ist vielleicht die universellste Form des künstlerischen Ausdrucks auf der Welt, weil sie eine gute Möglichkeit darstellt, Menschen aus verschiedenen Kulturen zu verbinden und in verschiedenen Sprachen zu sprechen, indem sie ähnliche Emotionen erzeugt.

Musik ist definitionsgemäß die Fähigkeit, Klänge über die Zeit zu ordnen. Sie ist ein Ausdruck der menschlichen Kultur und ein Weg, die Gefühle des Künstlers (Komponisten) aufzudecken, aber auch ein Instrument, um Emotionen im Publikum zu wecken. Der Kontakt mit der Musik ist eine Freude und ihre spezifischen Arten können ein Element der Identität bestimmter Gruppen und Gemeinschaften sein.

In der modernen Welt können Sie der Musik nicht entkommen und jeden Tag hört man ein Fragment desselben Songs, sei es in TV-Spots oder in Einkaufszentren. Und was war das erste Lied, das ein Mensch komponierte? Archäologen fanden schließlich die Antwort auf diese Frage.

In den frühen fünfziger Jahren entdeckten Archäologen in der antiken syrischen Stadt Ugarit mehrere Tontafeln aus dem 14. Jahrhundert v. Chr. Die Tafeln waren mit verschiedenen Symbolen bedeckt, die nach Jahren der Forschung als die Aufzeichnung des Liedes identifiziert wurden, höchstwahrscheinlich das älteste in der menschlichen Geschichte. Die Arbeit wurde vor etwa 3400 Jahren geschaffen und ist eine religiöse Hymne.

Ihre Entdeckung bestätigt die Theorie, dass die diatonische Skala und Harmonie mehrere Jahrhunderte vor der Geburt Christi entdeckt wurden.

Die Melodie aus den Tontafeln wurde auf einem Klavier gespielt. Hör Sie zu!






Wie viele Dreiecke sehen Sie? Diese Grafik enthält ein kleines Detail, welches verwirrend ist und es schwierig macht, die richtige Antwort zu finden
Dinge, die einfach zu sein scheinen, scheinen die meisten Schwierigkeiten zu verursachen. Etwas anzusehen bedeutet nicht, dass wir es auch sehen, weil die Verwendung unseres visuellen Sinns aus zwei Stufen besteht. Die erste ist der Empfang von Reize

Die Touristen waren schockiert, als sich auf der Glasbrücke in China ein Riss sichtbar wurde. Es sing ganze 1.000 Meter unter ihren Füßen.
Die 3.540 Meter lange Brücke aus Glas im die Yuntai Gebirge – im Geological Park in China – bekam am Montag unter den Füßen der Touristen einen Riss. Es geschah, weil ein Tourist, der zu Fuß unterwegs war, eine Tasse aus Edelstahl fal

Trinken dieses Getränk für eine Woche auf nüchternen Magen und sehen Sie zu, wie Ihr Bauch schrumpft. Einfach, billig und effektiv!
Gegen die zusätzlichen Pfunde anzukämpfen, ist nicht leicht. Es leicht, Fett anzusetzen, aber es erfordert einen erheblichen Aufwand, es wieder loszuwerden. Ein besonders schwieriges Gebiet ist der Bauchbereich. Enge Kleidung zeigt ihn genau, wesha




Kommentar