Dieser 18-jährige Hund landete nach dem Tod seines Besitzers in einem Tierheim. Obwohl es erschien, dass seine Tage gezählt seien, genießt er das Leben jetzt mehr als je zuvor


Obwohl Morgan bereits 18 Jahre alt ist, kann man ihm das auch heute nicht ansehen. Als er in die Pflegefamilie kam, wurde er ein lebendiger, glücklicher Hund. Es ist schwer zu glauben, dass er jetzt fast zwanzig Jahre alt ist! Die Adoptivmutter des Hundes, Kate Reidy, kümmerte sich um die Infrastruktur des Hauses. Wo es nötig ist, gibt es einen Mini-Treppe – einschließlich der Betten und Sofas. Darüber hinaus schrieb die Frau eine Liste für den Hund, die abgearbeitet werden sollte, bevor er starb – und sie realisierte sie zusammen mit ihm.


Es ist nicht bekannt, was Morgan in den letzten 18 Jahren getan hat, deshalb wollte die Frau sicherstellen, dass er die intensivsten und schönsten Erfahrungen gemacht hat.



Deshalb flog Morgan mit einem Flugzeug, traf einen Sergeant und war bei einem Baseball-Spiel, traf Santa Claus, spielte am Strand, fuhr ein Motorrad und praktizierte Yoga.






Wie viel Sie essen sollten… steht in Ihrer Handfläche geschrieben! Finden Sie heraus, ob Sie zu wenig oder zu viel essen
Zwei Fingerbreit vom gelben Käse Dabei handelt es sich um die Menge an gelbem Käse, die genug ist, um Ihnen die richtige Menge an Kalzium zu geben, sodass wir nicht zu viel gelben Käse essen, den die meisten von uns mögen und von dem sie zu viel

Archäologen untersuchten eine altertümliche Stadt. Was Sie fanden, wird Dich schockieren!
Die Arbeit an den Körpern war sehr emotional.

In Dänemark eröffneten sie einen Supermarkt mit veralteter Nahrung. Würden die niedrigeren Preise dazu führen, dass Sie diese Produkte kaufen?
hulumagazine.com Die Macher betonen, dass der Markt sich nicht ausschließlich an arme Menschen richtet, sondern auch an diejenigen, die nicht gleichgültig gegenüber dem Problem der Verschwendung von Lebensmitteln sind. Der Preis der Ware ist um 30




Kommentar