Sie malte ihre Lippen an und küsste dann den Spiegel der Schule. Der Hausmeister hatte diese Idee, um diese Gewohnheit einmal für alle mal abzuschaffen

An einer Schule malte eine Gruppe von Jugendlichen ihre Lippen täglich mit Lippenstift an und küssten dann den Spiegel im Badezimmer, um so fettige Lippenadrücke zu hinterlassen.

Jeder, der schon einmal eine Scheibe von den Überresten etwas Fettigem gereinigt hat, dem ist sicherlich bewusst, was für eine undankbare Aufgabe das ist. Es erfordert viel Zeit, die Verwendung von scharfen Reinigungsmitteln und führt in der Regel zur Frustration. Es ist nicht weiter überraschend, dass der Hausmeister der Schule dies nicht besonders gut fand und seinen Vorgesetzten von dieser Situation berichtete.


Leider halfen die Appelle der Schulleiterin, die diese Praxis öffentlich verbaten, halfen nichts. Im Gegenteil – die verbotene Frucht schmeckt am Ende am besten – die Mädchen haben diese Praxis ohne Angst bezüglich der Folgen fortgesetzt.

Dann hatte der Hausmeister eine Idee, wie er die Jugendlichen davon überzeugen könnte, sofort mit dieser Praxis aufzuhören. Und wie sich herausstellte, war seine Idee ein Volltreffer!






Sie wurden zu einem kranken Hund gerufen. An Ort und Stelle wartete auf sie eine Überraschung!
Die Organisation Hope for Paws, die Tieren hilft, bekam eine Meldung mit der Information über einen verletzten Hund, der auf den Straßen von Los Angeles lebte. An Ort stellte sich heraus, dass die Hündin nicht allein ist… Überzeuge dich dav

Ein 14-jähriger bat eine ältere Frau um einem Tanz. Was er mit ihr tat, übertrifft den Menschenverstand!
Manche Jungen, vor allem in ihrer Jugend, sind häufig sehr peinlich. Auf Tanzbällen der Schulen lehnen sie sich an die Wände und sind zu schüchtern, um ein Mädchen um einen Tanz zu bitten. Sie stehen da und beobachten, wie viel Spaß ihre potent

Sie wurde von ihrem Freund hinausgeworfen, weil sie zu fett war… Sie riss sich zusammen und zeigte ihm, was er verloren hatte!
In einer Beziehung mit jemandem erwarten wir Unterstützung und das Verständnis der anderen Person. Es ist nicht leicht, einen Partner zu haben, der uns ständig an unsere Schwächen erinnert und versucht uns dazu zu zwingen, uns zu verändern.   N




Kommentar