Der Vater fand seinen Sohn, als der herrenlose Hunde fütterte. Einige Monate später… bauten sie etwas fantastisches.

Vor einigen Monaten fing ein gewisser Junge an, in seiner Gegend zu spazieren.

Sein Vater ging ihm aus Neugier nach und entdeckte verwundert, dass sein Sohn sich um sehr kranke Welpen kümmerte, die auf der Straße lebten.



Danach fingen beide an, einen Platz für die Hündchen zu suchen.

1


Ken und sein Vater fingen an, ihr eigenes Tierheim zu bauen. Sie nannten es “Happy Animals Club”.

2

Der Traum des Jungen vom gründen eines Tierheims wurde zur Realität.

3


Zuerst musste man die Hunde scheren und baden.

4

Wohltätige Stiftungen halfen ihnen importierte Nahrung für unterernähre Hunde zu kaufen, die sehr teuer auf den Philippinen ist.

5

Kurz darauf nahmen drei Hunde an Gewicht zu, ihr Fell wuchs nach und sie lernten, Menschen zu vertrauen.

6

Kurz darauf nahmen drei Hunde an Gewicht zu, ihr Fell wuchs nach und sie lernten, Menschen zu vertrauen.

7


Pure Freude.

8

Brownie sieht auch nicht schlecht aus.

9


Der weiße ist auch überaus entzückend.

10

Er liebt es, im Garten zu spielen.

11

12


“Happy Animals Club”, der dem 9-jährigen Jungen gehört ist die erste non Profit Organisation auf der Insel Mindanao, die Hunde vor dem sicheren Tod rettet und die erste, die sich nicht mit ihrer Einschläferung beschäftigt, sondern ihnen Schutz bietet.

13


Sogar dann, wenn in der Stadt der Strom ausgeschaltet ist (z.B. wegen Energieproblemen), widmet Ken seine Zeit, um den Tieren zu helfen.

14

Schwer zu glauben, dass all das von einem Jungen ausging, der ein so gütiges und großzügiges Herz hatte, um sich alleine um drei Welpen zu kümmern, die er auf der Straße fand.

 

Hat Dir diese Geschichte gefallen? Teile sie unbedingt mit Freunden!

Seite 1 von 1





Als ich erblickte, dass dieses Haus eine Frau gebaut hat, ich konnte nicht daran glauben! WOW!
Rodwan, die in New York wohnt, hat sich dafür entschlossen, ein kleines Haus zu bauen. Diese Frau begeistert sich seit Kindheit für den Bau und das Schaffen neuer Sachen, deswegen hat sie beschlossen, ein eigenes Haus zu bauen. Rodwan mag nicht kle

Verwenden Sie kurz vor dem Einschlafen Ihr Mobiltelefon? Lesen Sie von den Gründen, warum Sie das nicht tun sollten!
Wir wissen, wie schädlich die Sonne für unsere Augen sein kann, weshalb wir an heißen sonnigen Tagen, unsere Augen mit Sonnenbrillen schützen. Leider erkennen wir oft nicht die viel größeren Bedrohungen in der heutigen Zeit. Es handelt sich um

Sie zeichnete einen kleinen Punkt auf die Hand. Einen Augenblick später kam die Polizei zu ihr nach Hause. Sie werden nicht erraten, warum!
Eine Frau erfuhr von einer ungewöhnlichen Kampagne mit Namen “Black Dot”. Sie malte sich einen schwarzen Punkt auf die Hand, machte ein Foto, und schickte es an ihren Kollegen vom Sozialdienst. Ein paar Stunden später kam der Büroanges




166 Comments

Kommentar