Als ich erblickte, dass dieses Haus eine Frau gebaut hat, ich konnte nicht daran glauben! WOW!

Rodwan, die in New York wohnt, hat sich dafür entschlossen, ein kleines Haus zu bauen.

Diese Frau begeistert sich seit Kindheit für den Bau und das Schaffen neuer Sachen, deswegen hat sie beschlossen, ein eigenes Haus zu bauen.



Rodwan mag nicht kleine traditionelle Entwürfe der Häuser, deswegen hat sie sich dafür entschlossen, die Vordertür von der Seite zu platzieren und sorgte für eine originelle Innenausstattung.

Quelle: Rowan Kunz / rowanstinyhome.blogspot.com

1


Schöne Schubladen unter ihrem Bett enthalten ihre ganze Garderobe.

Quelle: Rowan Kunz / rowanstinyhome.blogspot.com

2


Ein Teil des Hauses dient als Bücherei, Arbeitsraum, Schlafzimmer und Wohnzimmer.

Quelle: Rowan Kunz / rowanstinyhome.blogspot.com

Rowan Kunz owner & Builder of a small trailor house


Den Rest des Hauses bilden Küche und Badezimmer! (Und diese schöne Holzwanne ist außergewöhnlich!)

Quelle: Rowan Kunz / rowanstinyhome.blogspot.com

4






Erstaunliche “Zufälle”, die Sie dazu bringen werden, zu denken, dass nichts ohne Grund passiert.
Das Leben ist voller Überraschungen und erstaunlicher Zufälle, die uns fragen lassen, ob es Schicksal gibt. Zufälle passieren die ganze Zeit. Manche Menschen glauben, dass alles Zufall ist, aber andere suchen nach Mustern. Wenn wir die Wahrscheinl

Was Sie in diesem Bild erkennen, sagt alles über Sie! Überprüfen Sie Ihren ersten Eindruck und lernen etwas über sich selbst.
Unser Gehirn ist erstaunlich, es erkennt viele Dinge, aber um nicht verrückt zu werden, ignoriert es einen Teil davon. Wir kommen mit einem genetischen Gepäck auf die Welt, welches uns die Gestik und das Verhalten von unseren Vorfahren vererbt; Das

Zum ersten Mal konnten wir weiße Giraffen in ihrem natürlichen Lebensraum filmen! Es ist ein sehr ungewöhnlicher Anblick
Genetische Mutationen können alle lebenden Organismen, sowohl menschliche als auch pflanzliche oder tierische, betreffen. Afrika ist ein Kontinent mit vielen schönen und einzigartigen Tieren. Es ist kein Wunder, dass Wissenschaftler seit Jahrzehnte




Kommentar