Er schleppte seinen Hund hinter dem Fahrzeug her, um “seine Knochen zu strecken.” Die Grausamkeit mancher Menschen kennt keine Grenzen.

Kangal-Hunde sind groß, schön und stark. In ihrem Heimatland, der Türkei, werden sie respektiert und gelten als nationaler Schatz.

Es ist schade, dass nicht jeder in der Lage ist, sich richtig um sie zu kümmern. Sie sind groß und sehr stark und können deshalb einige Probleme verursachen. Die Tatsache, dass einige Leute nie das Recht haben sollten, Tiere zu besitzen, wurde von diesem Fall aus Ankara unter Beweis gestellt.

Ein grausamer Besitzer band sein Haustier am Hals fest und zog es hinter dem Auto her.


he-dragged-the-dog-by-car1



Empörte Zeugen riefen die Polizei. Als die Beamten eintrafen, erklärte der Besitzer des Tieres, dass er es allein besitzt und es spazieren führen kann, wie es ihm gefällt. Seine Frechheit unterstrich dadurch, dass es sich um einen herzlosen Menschen handelt, der es nicht verdient, ein Tier zu besitzen.

he-dragged-the-dog-by-car






Wenn du dich anschaust, wie nicht viel fehlte, und das Haus von der Bildfläche verschwinden würde, würdest du an Wunder glauben!
Das Haus, das sich in der Ortschaft Ronchi di Termeno in Italien befindet, entging wie durch ein Wunder der Zerstörung durch den Erdeinfall. Die riesigen Steine fielen ein und verlagerten sich in der Richtung, wo im Tal das Haus stand. Auf Glück, i

Ein einfacher Weg, um Zahnschmerzen loszuwerden. Kein Zahnarzt wird Ihnen davon erzählen!
Es gibt nichts Schlimmeres als einen durchdringenden, stechenden Zahnschmerz. Es ist schwer, ihn loszuwerden, weil Sie nicht immer wissen, wie man ihn heilen soll. Manchmal muss man sehr lange auf einen Zahnarzttermin warten oder viel dafür bezahlen

15 Bilder, die OCD-Menschen verrückt machen werden!
Unsere Gehirne lieben Ordnung, dass ist der Grund, warum diese Sammlung sogar in unseren Augen weh tut.Es ist einfach, weil unser Gehirn so ist. Wenn etwas gut konstruiert ist, dann macht es ihm keine Mühen. Aber alle Mängel oder Fehler führen daz




Kommentar