Katzen, die Hunde als Kissen verwenden. Sie wissen, wie sie bequem liegen

Die Sprichwörter über “das Leben wie eine Katze und ein Hund” kommt nicht von Ungefähr. Diese beiden Arten werden als die ultimativen Feinde wahrgenommen und obwohl sie oft zusammen unter einem Dach leben, kommen sie nicht immer “gut miteinander aus”. Die gegenseitige Abneigung wird wahrscheinlich durch die Tatsache verursacht, dass sie grundverschieden sind. Ihr Verhalten wird von der jeweils anderen Spezies falsch gedeutet.

Das führt zu großer Verwirrung, zum Beispiel, wenn ein Hund knurrt, bedeutet dies, dass er sich angegriffen fühlt, aber wenn eine Katze zu schnurren beginnt, ist das ein Zeichen dafür, dass die entspannt und in guter Stimmung ist. Das ist nicht immer der Fall. Sie können oft Freundschaft zwischen ihnen oder die Ausnutzung der naiveren Spezies durch die klügere beobachten.


1. Der Kopf – die Hauptwärmequelle

1



2. Das Wichtigste im Leben ist, sich richtig zu platzieren

2



3. Auf so einem komfortablen Polster kann man den ganzen Tag liegen!

3



4. Ein Mittagsschlaf

4



5. Zwei auf einem ist wahrscheinlich kein fairer Deal!

6






Bilder, die genau zur rechten Zeit aufgenommen wurden.
Wenn Du ein gutes Bild machen willst, dann brauchst Du das richtige Licht, eine gute Ausstrahlung und ein bisschen Glück.  Diese Bilder wurden im rechten Moment, zum idealen Zeitpunkt aufgenommen, so dass sie lustig und einzigartig sind. 1. Er hat

Lies diese geheimnisvolle Nachricht über die sterbende Frau ! Ein Teil des Codes wurde gelöst, der Rest wartet auf die Lösung! Vielleicht gelingt es Dir?!
Bevor Janna Holm an Krebs starb, verlor sie ihr Sprachvermögen. Sie begann merkwürdige Nachrichten zu schreiben. Die Notizen sahen so aus, als ob sie zufällige Buchstaben des Alphabets wären. Die Wahrheit war völlig anders! Diese Frau überließ

Ein fast 90-jähriger Veteran des Zweiten Weltkriegs erzählt eine erstaunliche Wahrheit über sich selbst und erlebt eine Metamorphose, die niemand erwartet hat
Solange eine Person lebt, kann sie immer einen Unterschied machen. Ältere Menschen sind bekannt dafür, sich nicht zu verändern. Sie schätzen die Stabilität und mögen keine Überraschungen oder neue Herausforderungen. Deshalb ist es üblich zu s




Kommentar