Sie werden nicht erraten, warum populäre Jeans Nieten haben!

Jeder hat eine Lieblingsjeans im Schrank, die wie etwas aussieht, das eine Katze ins Haus gebracht hat. Aber dennoch, auch nach einem gründlichen Frühjahrsputz bleiben sie im Schrank. Nur wenige Menschen wissen, dass Jeans eine ganz besondere Eigenschaft haben, die manchmal von verschiedenen Hosen kopiert wird.

Jeans werden auf besondere Weise hergestellt, basierend auf alten Nähstilen. Jeans guter Qualität haben so viele Verstärkungen und spezielle Stiche, die Sie sie jahrelang tragen können. Warum ist das so? Nun, dass kann man nur herausfinden, wenn man mehr über die dieser Hose herausfindet. Alle Verstärkungen und speziellen Nieten wurden aus einem Grund geschaffen!


2



Nur wenige Menschen fragen sich, warum genau diese beliebten Hosen so haltbar sind. Heutzutage werden sie zu allem getragen; sogar die bekanntesten Fashionistas haben ein paar dieser Hosen in ihrer Garderobe. Beachten Sie jedoch, dass sie ursprünglich für Arbeiter entwickelt wurden.

5


In den späten 1800er Jahren gab es die ersten Jeans. Sie wurden für die Arbeiter in San Francisco hergestellt, die Arbeitshosen brauchten, die so stark sind, dass sie nicht ständig repariert werden müssen. Auf der nächsten Seite erfahren Sie, warum Nieten bei der Herstellung von Jeans verwendet wurden, warum man sie an so viele Stellen findet und welchen Einfluss sie auf diese Hose haben.

7






Wenn Sie das sehen, werden Sie zweimal nachdenken, bevor sie in den Zirkus gehen! Sie können eine Gänsehaut bekommen, während Sie dies beobachten!
Die folgenden Bilder wurden nicht in einem abgelegenen Teil von Asien, wo der Missbrauch von Tieren alltägliche Praxis ist, aufgenommen. Sie wurden in den Vereinigten Staaten, genauer gesagt, in Florida gemacht. Tiere, die nicht mehr die Kraft haben

Die Familie eines heimatlosen Hundes gerettet. Die Geschichte rührt zu Tränen!
Die Wohltätigkeitsorganisation „Hoffnung für Pfoten“ erhielt einen Hinweis auf eine obdachlose Hündin mit Welpen, die in der Nähe das Zentrums von Los Angeles lebte. Die Hündin nahm bereitwillig das Futter von den Rettern an, aber sie konnte

Szenen in dieser indonesischen Stadt wirken wie aus einem Science-Fiction-Film! Schau es Dir selbst an!
Der deutsche Photograph Martin Rietze wurde Zeuge eines ungewöhnlichen Ereignisses – dem Ausbruch des Mount Sinabung Vulkans in Indonesien. Er photographierte den Sturm des Vulkanstaubs. Der Anblick war erstaunlich und beängstigend zugleich – B




Kommentar