Wilde Katzen sind von Natur aus Raubtiere, aber es war eine Löwin, die auf der Jagd gegen diesen Instinkt handelte

Die Tierwelt wird durch eine absolute Regel bestimmt: Wenn Sie nicht töten, werden Sie getötet werden.

Die Instinkte der Raubtiere lassen keinen Platz für Mitleid, sie kämpfen energisch für ihre Beute und bekommen in der Regel, was sie wollen, denn der Stärkere gewinnt immer. Löwen gehören zu den fünf gefährlichsten Tiere des afrikanischen Kontinents. Sie sind stark, agil und aufmerksam und stellen eine große Gefahr in der Savanne dar. Die Löwen jagen in der Regel gemeinsam, wobei die Löwin das Opfer wählt, zum Beispiel Antilopen oder Gazellen. Ein solcher Löwenjagd, die mit einer Kamera aufgezeichnet wurde, bot einen Überraschungseffekt.


hunting-lioness-mini-p


Wenn Sie die Löwin sehen, die in den Büschen in der Nähe der Gnus lauert, erwarten wir nur ein Szenario: Eine High-Speed-Verfolgung hinter dem schwächsten Exemplar, gefolgt durch einen Sprung, um die Kehle zu durchtrennen und die Beute zu fressen. Die Chance einer solchen Performance wird erhöht, wenn junge Raubtiere von älteren umgeben sind, weil dann die Beute keine Chance hat, dem agilen Löwen oder der Löwin zu entkommen. Ein solch wehrlosen Kalb wurde mit einem hungrigen Löwen konfrontiert, der voranging.

Man muss in der Savanne wachsam sein, es sei denn, man will das Abendessen von jemand anderes werden!

hunting-lioness-1


Das junge Gnu zu fangen, war kein Problem für den Räuber. Als jedoch die Löwin allein mit dem Opfer war, hielt sie in ihrem Angriff inne. Sie begann das neugeborene Kalb zu schlecken, das sich kaum auf den Füßen halten konnte und sich deshalb daneben legte. Offenbar gewannen ihre mütterlichen Instinkte die Oberhand. Hat die Löwin ihre Meinung geändert und entschied sie sich schließlich dazu, das kleine Gnus zu fressen?

Schauen Sie sich das Video an, um die Antwort zu erfahren.

Die Tierwelt wird nie aufhören, uns zu überraschen!

Seite 1 von 1





Niemand wollte diesen Pitbull. Sie stand kurz davor, eingeschläfert zu werden, als ein Mann vortrat und ihr ein Zuhause anbot. Es stellte sich heraus, dass er dafür im Gegenzug einen hohen Preis bezahlte.
Pitbulls sind eine Rasse von Hunden, die einen sehr schlechten Ruf haben. Diese Hunde werden zur Betreuung von Kindern gezüchtet und werden alles tun, um ihre Besitzer zu schützen. Sie brauchen eine Menge Arbeit, um ihren natürlichen Instinkt zu f

Während die Frau selfie auf Grund der Brücke machte, versuchte ein Mensch Selbstmord begehen!
Eine Touristin wollte sich selfie gegenüber der bekannten Brooklyn Bridge in den Vereinigten Staaten von Amerika machen. In derselben Zeit holte die Polizei einen Menschen aus der Brücke ab, der den Selbstmord begehen wollte. Wie kann man so gefüh

Wenn Sie jemals ein Kind sehen, das seine Füße so zusammen legt, dann sollten Sie sofort etwas dagegen sagen! Das ist wirklich gefährlich!
Die Beine in der “W”-Position zu überkreuzen ist eine scheinbar harmlose Art und Weise zu sitzen, die ein Großteil der Kinder gerne wählt. Die meisten Eltern messen dem keine große Bedeutung bei, was eine Schande ist. Das Überkreuzen




Kommentar